Jede Organisation ruht auf einem Berg von Geheimnissen. Julian Assange

Besinnt euch

Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, er dient der Besinnung und ermöglicht es vielen Gemeindemitgliedern, ehrenamtlichen Tätigkeiten nachzugehen. Deshalb wird sich die katholische Kirche auch weiterhin für den Schutz des Sonntags einsetzen.

bundesverfassungsgericht christliches-erbe sonntag feiertag

Es ist gut, dass das Bundesverfassungsgericht den Sonntagsschutz gestärkt hat. In unserer christlich geprägten Kultur ist dieser Tag herausragend: Er gehört dem Gottesdienst, der Familie und der Erholung. Dort, wo der Sonntag den Interessen des Wirtschaftens und der Ökonomie geopfert wird, tritt der Mensch, für den der freie Tag gemacht ist, in den Hintergrund. Das können wir als Christen nicht zulassen. Das Urteil ist deshalb ein Gewinn für die Lebensqualität, denn das Gericht erkennt darin an, dass der Rhythmus von Arbeit und Freizeit wichtig ist für die Gesellschaft und jeden einzelnen Menschen. Das gilt für alle in unserem Land, Berlin bildet als Hauptstadt darin keine Ausnahme.

Tag der Besinnung

Das Urteil stärkt die christlich geprägte Feiertagskultur in unserem Land. Diese Feiertage sind vom Grundgesetz geschützt. Ebenso schützt das Grundgesetz die Religionsfreiheit. Die Aushöhlung der Sonntagsruhe würde diese Freiheit einschränken. Das Leben in den Gemeinden, das vielerorts von ehrenamtlichem Engagement getragen wird – vieles davon findet am Sonntag statt – würde stark beeinträchtigt.

Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass der Sonntag als Tag der Arbeitsruhe, der Besinnung und des Gottesdienstes erhalten bleibt. Er war, ist und bleibt der Tag, der sich erkennbar von den Werktagen unterscheidet.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Martin Walzer, Martin Kastler, Robin Mishra.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Bundesverfassungsgericht, Christliches-erbe, Sonntag

Debatte

Zuwanderung auf Rekordniveau

Medium_ecb64a7f18

Offene Grenzen und generöser Sozialstaat – Die Flüchtlings- und Migrationskrise

Die Zuwanderung nach Deutschland befindet sich seit einigen Jahren auf einem Rekordniveau. Kennzeichnend für diese Entwicklung ist aber – abgesehen von den hohen Zahlen – der Umstand, dass wir es g... weiterlesen

Medium_a747e52111
von Hans-Jürgen Papier
22.10.2018

Debatte

Das Urteil des Bundesverfassungsgericht

Medium_54d7afd828

Rundfunkbeitrag ist verfassungsgemäß

Die Rundfunkbeitragspflicht ist im privaten und im nicht privaten Bereich im Wesentlichen mit der Verfassung vereinbar. Mit dem allgemeinen Gleichheitssatz nicht vereinbar ist allerdings, dass auch... weiterlesen

Debatte

Der Gender-Irrsinn

Medium_5c103b5326

Bundesverfassungsgericht fordert drittes Geschlecht

Nun ist der Gender-Irrsinn auch im Verfassungsgericht unseres Landes angekommen. weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
13.11.2017
meistgelesen / meistkommentiert