Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren. Dieter Hallervorden

Die britische Labour-Partei will nun doch eine zweite Brexit-Volksabstimmung

Die britische Labour-Partei will nun doch eine zweite Brexit-Volksabstimmung. Dazu meint Reinhard Bütikofer, Europaabgeordneter und Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei (EGP)

„Die Ankündigung von Labour-Chef Corbyn, seine Partei werde sich jetzt für ein zweites Referendum einsetzen, ist so willkommen wie unklar. Worüber genau soll abgestimmt werden, und bis wann? Und wie wird die Zeit bis dahin überbrückt? Anscheinend jagt aber Premierministerin May mit ihrer zynischen und rücksichtslosen Verzögerungstaktik mehr und mehr britischen Abgeordneten einen so großen Schrecken vor einem No-Deal-Brexit ein, dass nun mit wachsender Verzweiflung letzte Auswege gesucht werden.

Noch ist allerdings ein zweites Referendum keineswegs sicher, da dafür wesentlich mehr als die Unterstützung der Labour Party erforderlich sein wird. Dass Corbyn zum Remain-Anhänger wird, glaubt niemand. Aber der schlimme Brexit-Morast, in dem die britische Politik unterzugehen droht, erzwingt vielleicht, dass er wider Willen zum Werkzeug der Vernunft wird.“

Quelle: Reinhard Bütikofer

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Ingo Friedrich, Peter Hausmann, Christian Moos.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: England, Referendum, Brexit

Gespräch

Medium_93c0f59a87

Debatte

Europawahl 2019

Medium_add9a6bc11

SPD droht zur Europawahl Desaster

Die neuen Umfragedaten zur Europawahl zeigen die Union weiter klar als stärkste Partei in Deutschland. Allerdings bröckeln die Werte der vergangenen Wochen ab. CDU/CSU kämen derzeit auf 31 Prozent ... weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
14.04.2019

Debatte

Brexit Gipfel in Brüssel

Medium_68e7f86cda

EU hat Königreich nötige Denkpause verordnet

Der hochdramatische Brexit-Gipfel hat sein wichtigstes Ziel erreicht: Er hat verhindert, dass das britische Chaos sich durch einen völlig unvorbereiteten und wirtschaftlich verheerenden Kurzschluss... weiterlesen

Medium_dc3c09bf45
von Reinhard Bütikofer
12.04.2019
meistgelesen / meistkommentiert