Halbwahrheiten über den Klimawandel sind mittlerweile endemisch James Hoggan

Ramin Peymani

Ramin Peymani

Ramin Peymani ist ein deutscher Buchautor und Publizist iranischer Abstammung. Nach einem Studium der Wirtschaftsinformatik arbeitete Peymani zunächst für die Citibank und Goldman Sachs. Peymani ist FDP-Mitglied

Zuletzt aktualisiert am 23.05.2019

Debatte

Über 50 Millionen Euro mehr Taschengeld für Asylbewerber

Wer in Deutschland Asyl beantragt, darf sich gute Chancen auf einen Verbleib ausrechnen – egal, wie sein Antrag beschieden wird. Möglich machen dies Gesetze, die in der überwiegenden Zahl der Fälle selbst ausreisepflichtigen Ausländern vorerst gestatten zu bleiben.

Debatte

Die Bundesjustizministerin auf der Suche nach links-grünen Stimmen

In schöner Regelmäßigkeit wird aus linken Kreisen die Forderung laut, Heranwachsenden im Alter von 16 Jahren auf allen Ebenen das aktive Wahlrecht einzuräumen.

Debatte

Dass ist nicht mein Bundespräsident

Als Sohn eines Persers, der vor dem mordenden iranischen Regime geflohen ist, kann ich nicht glauben, dass dies auch mein Bundespräsident sein soll, schreibt Ramin Peymani.

Debatte

Wofür gibt der der öffentlich-rechtliche Rundfunk 8 Milliarden Euro im Jahr aus?

Der Rundfunkbeitrag wird mit einer Härte beigetrieben, die für manchen Straftatbestand wünschenswert wäre. Beitragsverweigerer sind neben Falschparkern und Steuersäumigen die am schärfsten verfolgte „Tätergruppe“.

meistgelesen / meistkommentiert