Array ( [0] => stdClass Object ( [ID] => 2433 [post_author] => 3212 [post_type] => attachment ) [1] => stdClass Object ( [ID] => 9924 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [2] => stdClass Object ( [ID] => 10079 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [3] => stdClass Object ( [ID] => 10167 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [4] => stdClass Object ( [ID] => 10695 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [5] => stdClass Object ( [ID] => 10697 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [6] => stdClass Object ( [ID] => 10711 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [7] => stdClass Object ( [ID] => 10717 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [8] => stdClass Object ( [ID] => 10733 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [9] => stdClass Object ( [ID] => 11327 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [10] => stdClass Object ( [ID] => 11349 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [11] => stdClass Object ( [ID] => 11367 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [12] => stdClass Object ( [ID] => 13017 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [13] => stdClass Object ( [ID] => 13063 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) [14] => stdClass Object ( [ID] => 13261 [post_author] => 3212 [post_type] => debatten ) )
von Rainer Nahrendorf - 24. 02. 2017

Mikrojobs werden häufig von Studenten und Schülern als Nebenjob erledigt. Zum Leben als Solo-Selbstständiger reichen meistens erst mehrere Mikrojob...

von Rainer Nahrendorf - 14. 01. 2017

Europa bleibt auch nach einem Brexit unsere Schicksalsgemeinschaft, nicht nur für die deutsche Exportnation ein Wachstum und Wohlstand fördernder gr...

von Rainer Nahrendorf - 3. 01. 2017

Die politischen und wirtschaftspolitischen Risiken sind für 2017 enorm. Die Euro-Schuldenkrise könnte neu entflammen, der Brexit und Wahlerfolge der...

von Rainer Nahrendorf - 17. 01. 2015

Mit der stark in Anspruch genommenen abschlagsfreien Rente mit 63 hat eine Bundesregierung wieder einen Fehler gemacht, der korrigiert werden muss. Wi...

von Rainer Nahrendorf - 10. 01. 2015

Aller Unkerufe zum trotz: Die Hoffnung, Krisenstaaten wie Griechenland würden aus der EU austreten und dann mit einer stark abgewerteten Währung ihr...

von Rainer Nahrendorf - 27. 12. 2014

Die Niedrigzinspolitik der EZB ist unverantwortlich. Gemeinsam mit der Auflösung des Generationenvertrages ist sie ein Sprengsatz inmitten der EU....

von Rainer Nahrendorf - 13. 02. 2014

Das duale System, der Exportschlager Deutschlands, verliert im eigenen Land immer mehr an Strahlkraft. Doch es gibt einen einfachen Ausweg....

von Rainer Nahrendorf - 24. 01. 2014

In ihrer Finanznot erheben Kommunen Steuern auf alles Erdenkliche. Das führt zu absurden Resultaten. Eine Reise durch Steuer-Deutschland....

von Rainer Nahrendorf - 22. 01. 2014

Die Aufweichung der Rente mit 67 und die Einführung der „Mütterrente“ schaffen neue, auf Dauer unfinanzierbare Ansprüche. Die „Rentnerdemokra...

von Rainer Nahrendorf - 12. 01. 2014

Die Mischung macht es: Teams aus jüngeren und älteren Mitarbeitern arbeiten sehr produktiv. Wie könnte sich unsere Wirtschaft diese Ressource nur e...

von Rainer Nahrendorf - 9. 01. 2014

Geht es nach der Großen Koalition, soll der gesetzliche Mindestlohn auch für Minijobber gezahlt werden. Nicht nur nebenberufliche Gassi-Geher werden...

von Rainer Nahrendorf - 15. 05. 2013

Deutschland gehen die Fachkräfte aus, Zuwanderung soll dagegen helfen. Das alleine reicht nicht. Die Arbeitskraft der Älteren muss besser genutzt we...

von Rainer Nahrendorf - 11. 04. 2013

Ein hoher Mindestlohn, für den nun selbst die Union votiert, würde zum Bumerang werden. Er schadet gerade den Schwachen, denen er angeblich helfen s...

von Rainer Nahrendorf - 23. 02. 2013

Mindestlöhne, Abnahme prekärer Beschäftigung, Kräftemessen in Tarifkonflikten: Die Gewerkschaften sind so mächtig wie lange nicht mehr. Ver.di un...

MEISTGELESEN

Donald Trumps Attacke gegen die WHO ist berechtigt
von Ansgar Graw

Die Europäische Union verteidigt die Weltgesundheitsorganisation gegen die scharfe Kritik von Donald Trump. Doch der US-Präsident hat ja Recht: Die WHO hat nicht nur zum Auftakt der Corona-Krise versagt. Auch in der Vergangenheit machte sie massive Fehler.

weiterlesen >
+++Coronakrise -Liveticker - News Aktuell+++: "Conte hält baldige Lockerungen in Italien für möglich"
von The European Redaktion

Welche neuen Entwicklungen gibt es in der Coronakrise? Wir halten Sie mit unserem Newsticker auf dem aktuellen Stand der Dinge. Hier erhalten Sie alle Nachrichten, die die Welt in Sachen Corona beschäftigen. Wir aktualisieren stündlich!

weiterlesen >
Der ferne Spiegel
von Vera Lengsfeld

Wir wissen spätestens seit Voltaire, Geschichte wiederholt sich nicht, aber die Fehler, die Menschen machen, sehr wohl. Vera Lengsfeld rrezensiert das Fulminante Werk „Der ferne Spiegel“ von Historikerin Barbara Tuchmann.

weiterlesen >
In der Corona-Krise verkörpert Söder den starken Staat
von Thomas Schmid

Kaum war er endlich Ministerpräsident geworden, startete der wandlungsreiche Markus Söder eine atemberaubende Aufholjagd. Er wechselte vom Ehrgeizling mit großer Klappe und stählernen Ellenbogen ins seriöse Fach.

weiterlesen >
Was geschah eigentlich am Gründonnerstag?
von Originalquelle

Gründonnerstag ist kein Feiertag, aber ein wichtiger für die Christenheit. Am Tag vor Karfreitag feierte Jesus Christus mit seinen Jüngern das letzte Abendmahl. Wir dokumentieren hier einmal einen Auszug aus dem Neuen Testament.

weiterlesen >
"Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag"
von Originalquelle

Heute vor 75 Jahren, in den Morgenstunden des 9. April 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges, wurde der evangelische Theologe und Freiheitskämpfer, Dietrich Bonhoeffer, im Lager Flossenbürg von den Nazis ermordet. Mitten im Widerstand, in aussichtloser Lage hatte er uns die Worte des Glauben

weiterlesen >