Ich bin für anonyme Meinungsäußerung als digitales Grundrecht. Bernd Schlömer

Rainer Arnold

Rainer Arnold

Der SPD-Politiker leitet den Untersuchungsausschuss zum Kunduz-Bombardement. Arnold will Karl-Theodor zu Guttenberg an den Kragen, denn er zweifelt an der Glaubwürdigkeit des Verteidigungsministers. Zuvor war der 1950 geborene Politiker bis 1998 Leiter der Organisationsabteilung der Volkshochschule Stuttgart. Im selben Jahr wurde er von den Sozialdemokraten in den Deutschen Bundestag gewählt. Seit 2002 ist Arnold Verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion.

Zuletzt aktualisiert am 02.09.2010

Debatte

Es besteht Wahrheitspflicht

Showdown am 22. April: Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg muss vor den Untersuchungsausschuss. Nach den Aussagen des Generalinspekteurs Schneiderhan und des Staatssekretärs Wichert ist der CSU-Politiker am Zug. Es ist fraglich, ob zu Guttenberg überhaupt noch tragbar ist.

meistgelesen / meistkommentiert