von Ragnar Weilandt - 17. 07. 2015

Das griechische Referendum zu ignorieren war nicht demokratisch aber eine logische Konsequenz der mangelnden politischen Integration in der EU. Die Ko...

von Ragnar Weilandt - 1. 06. 2015

Die Wiederwahl Sepp Blatters zum FIFA-Präsidenten zeigt: Der Verband ist kaum noch zu retten. Es ist an der Zeit, drastische Maßnahmen zu ergreifen....

von Ragnar Weilandt - 26. 01. 2015

Die EU tut das, die EU tut jenes: Viele Behauptungen sind schlicht falsch. Die Top 10 der EU-Mythen – und der Fakten-Check....

von Ragnar Weilandt - 17. 09. 2014

Die „Braveheart-Fantasie“ eines unabhängigen Schottlands könnte morgen Realität werden. Gut wäre das für keinen der Beteiligten: Auch „Brav...

von Ragnar Weilandt - 24. 07. 2014

Die USA und der Iran dämonisieren sich gegenseitig – obwohl sie spätestens seit 9/11 regelmäßig ähnliche strategische Interessen verfolgen. Die...

von Ragnar Weilandt - 12. 09. 2013

Selbst wenn das syrische Regime seine Chemiewaffen ausliefern sollte, ist eine US-Intervention nicht abgewendet – den USA geht es längst auch um En...

MEISTGELESEN

Tempolimit konterkariert die kopflose Politik der Ökotruppe
von Alice Weidel

Neues von der grünen Verbotspartei: Gestern noch sollten Grills und Haustiere abgeschafft werden, heute möchte man an unsere Freiheit auf den Autobahnen ran. Es giert der Truppe um Cem Özdemir danach, das Tempo auf maximal 130 Stundenkilometer zu drosseln - dem Klima zuliebe. Das sei das Gebot de

weiterlesen >
Trump hat “Partei für Diktatoren und Schlächter” ergriffen
von Originalquelle

Der Abzug amerikanischer Truppen aus dem Norden Syriens hat selbst in Amerika heftige Kritik ausgelöst. Abgeordnete kritisierten, Trump habe "Partei für Diktatoren und Schlächter" ergriffen. Der Abzug sei ein Verrat an den Kurden, die im Kampf gegen den sogenannten islamischen Staat treu an der S

weiterlesen >
Erdogan ist ein Diktator mit Großmachtphantasien
von Dietmar Bartsch

"Dietmar Bartsch antwortet Bundeskanzlerin Merkel auf Ihre Regierungserklärung zum EU-Gipfel: "Sie haben ja Herrn Erdogan und die Entwicklung leider, leider unterstützt. Ich will da nur an Ihre Reise vor dem entscheidenden Verfassungsreferendum Anfang 2017. Damit haben Sie faktisch Wahlhilfe für

weiterlesen >
Ein Haus voller Narren und Esel
von Oskar Lafontaine

Der britische „Guardian“ nennt das „House of Commons“ „ein Parlament der Esel, geführt von Fadenwürmern. Und nicht einmal sonderlich intelligenten.“ Die „Daily Mail“ schreibt auf ihrer Titelseite: „Das Haus der Narren“. Diese krasse Kritik übernimmt die "Frankfurter Allgemeine

weiterlesen >
Ich fordere eine ehrlichere Klimadebatte
von Alexander Mitsch

Aus meiner Sicht ist es geradezu eine schreiende Aufgabe, insbesondere der politisch Konservativen, unsere Umwelt für unsere Nachkommen zu erhalten. Das können wir meines Erachtens sogar besser als die progressiven, die immer alles Mögliche verändern, aber vielleicht dabei vergessen, was zu bewa

weiterlesen >
„Populismus ist nicht zuletzt eine Antwort auf den Erfolg des Liberalismus.“
von Stefan Groß-Lobkowicz

Ein Gespenst geht in Deutschland um – die AfD. Binnen kürzester Zeit hat es die Partei von Alexander Gauland und Alice Weidel geschafft, sich den Osten der Republik zu erobern. In einer Woche sind Landtagswahlen in Thüringen. Dort steht die AfD an zweiter Stelle hinter der Linkspartei und vor de

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu