von Peter Hausmann - 21. 11. 2019

Die Altgranden der CDU und ihre Eleven aus der Jungen Union sollten sich einmal nüchtern mit dem mehr als bescheidenen Zustand der SPD befassen. Seit...

von Peter Hausmann - 1. 10. 2019

Der Mann hat keine Skrupel. Er agiert in einem bemerkenswert polemischen Wahlkampfmodus. Da wird das Florett der Rhetorik beiseitegelegt und zum rosti...

von Peter Hausmann - 26. 08. 2019

„No.10 ist wütend!“ melden die Londoner Blätter. Boris Johnsons Charmeoffensive, die er in Schottland und Wales mit teuren Milliardengeschenken ...

von Peter Hausmann - 4. 08. 2019

„Mit Computern hat man Probleme, die man ohne Computer nie hatte!“ So lautet eine meiner Lieblingsweisheiten für das Leben in der digitalen Welt....

von Peter Hausmann - 23. 04. 2019

„Wieder eine Politiker-Biographie!“ mögen viele bei der Meldung, „Theo Waigel hat seine Autobiographie veröffentlicht“, denken. Achtzig Jah...

von Peter Hausmann - 2. 03. 2019

Bye, bye Europa, Vernunft und Gemeinwohl! Es lebe der Irrealismus! Der Brexit ist ein Lehrstück im Vorfeld der Wahlen zum Europa-Parlament. Es zeigt,...

von Peter Hausmann - 9. 02. 2019

Am 1. September 2019 wählen Sachsen und Brandenburger neue Landtage. Die Thüringer sind am 27. Oktober aufgerufen, ihre Stimmen für einen neuen La...

von Peter Hausmann - 3. 11. 2018

Das Problem der CSU ist die Verschiebung der politischen Koordinaten einer großen Volkspartei. Ausweislich Ihrer Interviews von der Bundestagswahl im...

von Peter Hausmann - 27. 10. 2018

Es tut weh, wie sich ein alter Weggefährte als großer Unverstandener präsentiert und stur an seinem Amt festhält, schreibt Peter Hausmann. ...

von Peter Hausmann - 20. 10. 2018

"Niemand soll mir nachsagen, ich würde nur das Negative sehen. Denen würde ich mit dem berühmten Götz-Zitat entgegnen – nicht das woran sie jetz...

von Peter Hausmann - 10. 10. 2018

"Wir müssen uns wohl oder übel mit dem Gedanken abfinden, dass der unruhige Osten noch gut zwei Jahrzehnte brauchen wird, bevor sich dort das demokr...

von Peter Hausmann - 15. 09. 2018

"Immer wieder missraten Seehofer Sätze, wie der von den 69 abgeschobenen Afghanen an seinem 69. Geburtstag. Auch Statements wie, er könne mit dieser...

von Peter Hausmann - 27. 08. 2018

Das AfD-Rentenpapier aus der Feder von Björn Höcke bietet wegen seines antikapitalistischen Duktus, der auch gut in Papiere der LINKEN passen würd...

von Peter Hausmann - 19. 08. 2018

Alle CSU-Matadore bemühen sich jetzt wieder einer gemäßigten Sprache, so Peter Hausmann. Nachdem sich die Menschen von den rüden verbalen Rempelei...

von Peter Hausmann - 16. 08. 2018

„Da kann ich leider im Moment keine Antwort geben” lautete der entlarvende Satz des AfD-Vorsitzenden Gauland im ZDF-Sommerinterview, der die inhal...

von Peter Hausmann - 26. 07. 2018

Mit einem lauten Knall hat Mesut Özil hat die Tür zur Nationalmannschaft hinter sich zugeschlagen. Der Junge aus Gelsenkirchen ist zurecht verärger...

MEISTGELESEN

Rechtsterror: Sofortmaßnahmen für eine sichere Gesellschaft
von Katrin Göring-Eckardt

Jeder Mensch – egal, woher sie kommt, egal, wie er aussieht – muss in unserem Land sicher leben können, so Katrin Göring-Eckardt im Statement.

weiterlesen >
Demokrat ist derjenige, den die Linken zum Demokraten erklären
von Jörg Hubert Meuthen

Der CSU-Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich ist zwar gewiss kein Freund unserer Alternative für Deutschland, aber er hat in den letzten Jahren immer wieder bewiesen, dass er sein aufrechtes Rückgrat als Demokrat nicht verbiegen lässt.

weiterlesen >
Die schärfsten Kritiker der (Stasi-)Elche waren früher selber welche
von Oskar Lafontaine

Zur Verstrickung der CDU in den „SED-Unrechtsstaat“ gab es weitere Hinweise. Welche, das lesen Sie hier von Oskar Lafontaine.

weiterlesen >
Wer ist dieser Michael Bloomberg?
von Rainer Zitelmann

Große TV-Debatte bei den Demokraten: Der Sozialist Bernie Sanders greift Michael Bloomberg scharf an: „Mike Bloomberg has more wealth than the bottom 125 million Americans. That’s wrong and immoral.“ Auch die linke Kandidatin Elizabeth Warren schießt gegen Bloomberg: Er sei ein… Ja, raten

weiterlesen >
Das Ende der großen Krisen
von Tim Huyeng

Die Weltmedien leben von Krisenerzählungen und auch die Soziologie versteht es, die Gesellschaft in die Krise zu reden. Das Angebot ist also groß, eine wichtige Nachfrage bleibt aber unbeantwortet.

weiterlesen >
Albert Camus: Mit Sisyphos gegen die Absurdität
von Stefan Groß-Lobkowicz

„Etsi deus non daretur“ – zu Leben als ob es Gott nicht gäbe. Für Dietrich Bonhoeffer war es die Lebensmaxime eines bekennenden Christen. Für Albert Camus, den Denker des Absurden, ist es die Herausforderung des Lebens, das in einer sinnlosen Welt nur die Revolte proben kann, dem aber alle

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu