Von einer Sicherheitspolitik kann in Europa keine Rede sein. Tilman Brück

Paula Diehl

Paula Diehl

Die Politikwissenschaftlerin forscht und lehrt an der Humboldt-Universität Berlin. Ihre Themen sind unter anderem politische Theorie und Soziologie, sowie Repräsentation, Populismus und Nationalsozialismus. Ihre aktuelles Forschungsprojekt „Symbolik der Demokratie. Inszenierung, Repräsentation und die Konstitution des politischen Imaginären“ läuft bis 2015.

Zuletzt aktualisiert am 26.01.2014

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Debatte

Runter mit der Maske

Populisten schaden Europa. Sie tarnen sich als Demokraten, aber hinter den Masken verbergen sich autoritäre Fratzen.

meistgelesen / meistkommentiert