Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand. Max Frisch

Hermann Ott

Hermann Ott

Er ist seit frühester Jugend im Naturschutz aktiv. Am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie wurde Ott 2001 Direktor der Abteilung Klimapolitik. 2004 baute er das Berliner Büro des Instituts auf und ist nun zuständig für die Repräsentanz in der Hauptstadt, die Akquise und das Networking und bearbeitet Projekte im Bereich Klimapolitik und internationale Umweltpolitik.

Zuletzt aktualisiert am 02.09.2010

Gespräch

  • Der klimapolitische Sprecher der Grünen, Hermann Ott, befürchtet in Kopenhagen reine Augenwischerei. Die Ergebnisse stehen längst fest: Die USA und die EU werden jede Einigung kaputt machen und einige kleinere Länder könnten sich kaufen lassen. Trotzdem gibt er die Hoffnung nicht auf. Denn in den nächsten Jahren wird der Druck auf die Regierungen wachsen, zu einem besseren Ergebnis zu kommen.

meistgelesen / meistkommentiert