von Oliver Borgis, Weberbank - 1. 06. 2015

Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, sein Geld in Aktien zu investieren. Was zu beachten ist, und warum die Deutschen ihre Ehrfurcht vor Aktien ve...

von Oliver Borgis, Weberbank - 2. 02. 2015

Seit Beginn des Jahres gibt es im Euroraum gefühlt nur noch ein Thema: Die Deflation. Oliver Borgis erklärt Alexander Görlach, wie die angekündigt...

von Oliver Borgis, Weberbank - 28. 10. 2014

Die Stimmungslage zur wirtschaftlichen Entwicklung schwankt oft übertrieben, sagt Oliver Borgis. Die hohe Frequenz von Information und Reaktion begü...

von Oliver Borgis, Weberbank - 10. 09. 2014

Zuletzt wurde immer wieder prophezeit, dass es mit der deutschen Wirtschaft bergab gehe. Warum das einfach nicht stimmt, erklärt Oliver Borgis im Ges...

von Oliver Borgis, Weberbank - 22. 08. 2014

Die europäische Integration hat allen Beteiligten Vorteile geboten – wenn auch nicht gleichermaßen. Oliver Borgis spricht mit The European über F...

von Oliver Borgis, Weberbank - 10. 07. 2014

Seit Wochen kratzt der DAX immer wieder an der 10.000er-Grenze, den endgültigen Sprung darüber hat er noch nicht geschafft. Oliver Borgis spricht mi...

von Oliver Borgis, Weberbank - 16. 06. 2014

Der gesenkte Euro-Leitzins bringt die Anleger um ihr Erspartes. Deswegen die Europäische Zentralbank zu verteufeln, ist aber zu einfach. Oliver Borgi...

von Oliver Borgis, Weberbank - 26. 03. 2014

Die neue FED-Chefin Janet Yellen macht eine kleine Bemerkung zum Leitzins und schon stehen die Märkte Kopf. Oliver Borgis diskutiert mit Alexander G...

von Oliver Borgis, Weberbank - 19. 03. 2014

Die Angst vor der Preissteigerung ist in der deutschen Geschichte verankert. Auch wenn im Euro-Raum die Inflationsrate derzeit niedrig ist, sind die R...

von Oliver Borgis, Weberbank - 12. 03. 2014

Wenn es um die deutsche Exportstärke geht, wird gerne mit vorgefertigten Meinungen hantiert. Dass die nicht immer standhalten, zeigt Oliver Borgis im...

von Oliver Borgis, Weberbank - 19. 02. 2014

BRIC, G8 oder PIGS: Die Finanzwelt kennt Dutzende Abkürzungen dieser Art. Wie sinnvoll diese sind und was sie mit Großwildjagd gemein haben, erklär...

von Oliver Borgis, Weberbank - 12. 02. 2014

Die Deutschen behandeln Aktien stiefmütterlich. Im Gespräch mit Alexander Görlach geht Oliver Borgis diesem merkwürdigen Phänomen nach. ...

von Oliver Borgis, Weberbank - 5. 02. 2014

Wie sehr wirkt sich das politische System eines Landes auf dessen Wirtschaft aus? Ein Gespräch über die Türkei, die Korruption und das Lieblingssys...

von Oliver Borgis, Weberbank - 28. 01. 2014

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen. Ein Gespräch über den Sinn und Unsinn vom Blick in die Zukunft und darüber, was...

MEISTGELESEN

Vier Gründe, warum Trump Bloomberg fürchtet
von Wolfram Weimer

Michael Bloomberg macht einen US-Wahlkampf, wie es ihn noch nie gab. Mit Milliarden und einer Pokerstrategie - das macht sogar Donald Trump nervös.

weiterlesen >
Deutschland ist verantwortlich für den Klimawandel
von Jürgen Fritz

Bereits 500 Millionen Tiere seien in Australien durch Buschfeuer getötet worden. Das sei „erschreckend“. Eine Hauptursache dafür sei „der Klimawandel“ und Deutschland sei für zwei Prozent „der Klimagase verantwortlich“. Das hieße: „auf unser Konto gehen bis zu 10 Millionen“ der t

weiterlesen >
119 Milliardäre kommen mit Privatjet zu Greta Thunberg
von Originalquelle

Ö24 schreibt über den sogenannten Weltwirtschaftsgipfel in Davos: Die Milliardäre kommen dabei aus der ganzen Welt mit ihren Privatjets und diskutieren in den Schweizer Alpen ausgerechnet über Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

weiterlesen >
Mehr Polarisierung, weniger Stammesgesellschaft
von Florian A. Hartjen

Beinahe 4 Jahre nach der Wahl Donald Trumps warnt das Weltwirtschaftsforum vor einer zunehmenden Polarisierung der Politik. Doch tatsächlich gibt es nicht zu viel, sondern zu wenig Polarisierung.

weiterlesen >
Donald Trumps Rede beim Weltwirtschaftsforum in Davos
von Originalquelle

Klimawandel und Weltwirtschaft: Auf US-Präsident Trump warten in Davos wichtige Themen. Er spricht als einer der ersten beim Weltwirtschaftsforum.

weiterlesen >
Das Wettrüsten geht weiter
von Oskar Lafontaine

Die Welt wird von verantwortungslosen Politikern regiert, die in ihrem Unverstand in einer atomar hochgerüsteten Welt technisches und menschliches Versagen ausblenden. Sie rüsten weiter auf und stationieren neue Raketen, allen voran die USA an der russischen Grenze.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu