von Oliver Borgis, Weberbank - 1. 06. 2015

Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, sein Geld in Aktien zu investieren. Was zu beachten ist, und warum die Deutschen ihre Ehrfurcht vor Aktien ve...

von Oliver Borgis, Weberbank - 2. 02. 2015

Seit Beginn des Jahres gibt es im Euroraum gefühlt nur noch ein Thema: Die Deflation. Oliver Borgis erklärt Alexander Görlach, wie die angekündigt...

von Oliver Borgis, Weberbank - 28. 10. 2014

Die Stimmungslage zur wirtschaftlichen Entwicklung schwankt oft übertrieben, sagt Oliver Borgis. Die hohe Frequenz von Information und Reaktion begü...

von Oliver Borgis, Weberbank - 10. 09. 2014

Zuletzt wurde immer wieder prophezeit, dass es mit der deutschen Wirtschaft bergab gehe. Warum das einfach nicht stimmt, erklärt Oliver Borgis im Ges...

von Oliver Borgis, Weberbank - 22. 08. 2014

Die europäische Integration hat allen Beteiligten Vorteile geboten – wenn auch nicht gleichermaßen. Oliver Borgis spricht mit The European über F...

von Oliver Borgis, Weberbank - 10. 07. 2014

Seit Wochen kratzt der DAX immer wieder an der 10.000er-Grenze, den endgültigen Sprung darüber hat er noch nicht geschafft. Oliver Borgis spricht mi...

von Oliver Borgis, Weberbank - 16. 06. 2014

Der gesenkte Euro-Leitzins bringt die Anleger um ihr Erspartes. Deswegen die Europäische Zentralbank zu verteufeln, ist aber zu einfach. Oliver Borgi...

von Oliver Borgis, Weberbank - 26. 03. 2014

Die neue FED-Chefin Janet Yellen macht eine kleine Bemerkung zum Leitzins und schon stehen die Märkte Kopf. Oliver Borgis diskutiert mit Alexander G...

von Oliver Borgis, Weberbank - 19. 03. 2014

Die Angst vor der Preissteigerung ist in der deutschen Geschichte verankert. Auch wenn im Euro-Raum die Inflationsrate derzeit niedrig ist, sind die R...

von Oliver Borgis, Weberbank - 12. 03. 2014

Wenn es um die deutsche Exportstärke geht, wird gerne mit vorgefertigten Meinungen hantiert. Dass die nicht immer standhalten, zeigt Oliver Borgis im...

von Oliver Borgis, Weberbank - 19. 02. 2014

BRIC, G8 oder PIGS: Die Finanzwelt kennt Dutzende Abkürzungen dieser Art. Wie sinnvoll diese sind und was sie mit Großwildjagd gemein haben, erklär...

von Oliver Borgis, Weberbank - 12. 02. 2014

Die Deutschen behandeln Aktien stiefmütterlich. Im Gespräch mit Alexander Görlach geht Oliver Borgis diesem merkwürdigen Phänomen nach. ...

von Oliver Borgis, Weberbank - 5. 02. 2014

Wie sehr wirkt sich das politische System eines Landes auf dessen Wirtschaft aus? Ein Gespräch über die Türkei, die Korruption und das Lieblingssys...

von Oliver Borgis, Weberbank - 28. 01. 2014

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen. Ein Gespräch über den Sinn und Unsinn vom Blick in die Zukunft und darüber, was...

MEISTGELESEN

Friedrich Merz deutlich vor Annegret Kramp-Karrenbauer
von Campo -Data

Fast ein Drittel der Bundesbürger favorisiert Friedrich Merz als Kanzlerkandidaten der Union. Das ergibt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für das Nachrichtenmagazin Focus. Demnach trauen der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer nur 14 Prozent der Befragten das Amt zu, während 2

weiterlesen >
Wir alle können Helden sein
von Florian A. Hartjen

Die große Politik bekommt viel zu viel Aufmerksamkeit von uns allen. Tatsächlich sitzen die wahren Helden unsere Gesellschaft nicht in den Regierungspalästen, sondern in Universitäten und Rathäusern.

weiterlesen >
Das ist Systemversagen der offenen Gesellschaft
von Originalquelle

"Das ist Systemversagen der offenen Gesellschaft. Ein Land, in dem der Bundespräsident traditionell Glückwunschbriefe an die Mullahs im Iran verschickt, in dem die Bundesregierung sich weigert, die Terrororganisation Hisbollah zu verbieten, in dem eine parlamentarische Entscheidung gegen die BDS (

weiterlesen >
Erdogan hat Assad und Putin das Tor zur Region geöffnet
von The European Redaktion

Der türkische Einmarsch in #Nordsyrien ist völkerrechtswidrig und führt zu brutalsten Menschenrechtsverletzungen. Erdogan stabilisiert die Region nicht, sondern ist eine lebensbedrohliche Gefahr für Kurdinnen, Sunniten, Schiitinnen, Christen und Yezidinnen. Ich bin wahrlich kein Freund der YPG,

weiterlesen >
2038 werden Gaskraftwerke das Rückgrat der deutschen Energieversorgung bilden müssen
von Heinrich Rolfes

Deutschland setzt wie keine andere Industrienation auf regenerative Energie. Angetrieben von der ständig auf Dampf gehaltenen Angst vor dem Klimawandel hat man die Bevölkerung auf Linie gebracht und Atom- und Kohlestrom nur noch eine letzte, kurze Frist gesetzt. Bis 2038 sollen alle verbliebenen k

weiterlesen >
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über die politische Streitkultur in Deutschland
von Stefan Stahlberg

Bedrohungen und Beleidigungen, Hass und Hetze auf Demonstrationen und in den sozialen Medien. Über die Verrohung der Debatten, aber auch welche Maßnahmen es braucht und auf welchen Erfahrungsschatz wir zurückgreifen können, sprach Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Akademie der Konr

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu