Jeder Mensch wird als Aktivist geboren, doch nicht jeder handelt auch als ein solcher. Kasha Jacqueline Nabagesera

Nils Heisterhagen

Nils Heisterhagen

Der Politikwissenschaftler und Philosoph hospitierte bei dem politischen Magazin „Cicero“ und dem Wirtschaftsmagazin „WirtschaftsWoche“. Er setzt sich als Sozialdemokrat für Fortschritt und Zusammenhalt ein. Weil er an die Macht der öffentlichen Meinung glaubt, debattiert und streitet er öffentlich über Gesellschaft, Kultur und Politik. Seine Texte beschäftigen sich so bewusst mit unterschiedlichen Themen des Zeitgeistes und den politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen.

Zuletzt aktualisiert am 09.07.2016

Informationen

Debatte

Deutschland 2.0

Deutschland könnte von der nächsten industriellen Revolution profitieren wie kaum ein anderes Land. Wenn die Politik denn richtig handelt: ein Acht-Punkte-Plan.

Debatte

Wissen ist Freiheit

Deutschland tut seit Jahren zu wenig für das eigene Bildungssystem. Wenn das so bleibt, bedroht es nicht nur den eigenen Wohlstand, sondern die Freiheit jedes Einzelnen.

Debatte

Ohne uns

Warum sich immer weniger Bürger für Politik interessieren – und was man tun kann, um das zu ändern.

Debatte

Clinton oder Bush? Nein, Condi!

Zwei große Familien-Dynastien schicken sich an, US-Präsident Obama zu beerben. Doch die bessere Wahl wäre eine andere, die bislang kaum jemand auf dem Zettel hat.

meistgelesen / meistkommentiert