Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar. Ingeborg Bachmann

Nazir Peroz

Nazir Peroz

Der Informatiker stammt aus Afghanistan und ist seit 1993 Dozent zum Thema Informatik und Entwicklungsländer an der TU Berlin. Seit 2000 leitet Peroz an der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin das Zentrum für internationale und interkulturelle Kommunikation (ZiiK). Er ist Sprecher der Fachgruppe „Informatik und Dritte Welt“ der Gesellschaft für Informatik.

Zuletzt aktualisiert am 31.05.2012

Debatte

Wissen lernen

Eine Steckdose, ein PC, ein Internet-Anschluss: In der Realität ist den Entwicklungsländern damit nicht geholfen. Wer nicht versteht, wie Wissen einzuordnen ist, wie Quellen zu bewerten sind und wie die komplizierte IT-Infrastruktur zu warten ist, der braucht mehr als nur einen Container voller Laptops.

meistgelesen / meistkommentiert