Die CDU ist in wirtschaftspolitischen Fragen weder existent noch seriös. Klaus Wowereit

Michael Weigl

Michael Weigl

Michael Weigl ist wissenschaftlicher Assistent an LMU München. Er forscht unter anderem zu Aspekten des Regierens und zu regionaler Identität. Seine aktuelle Arbeit lautet: „Die CSU. Geschichte, Interne Entscheidungsprozesse, Strategische Potentiale“.

Zuletzt aktualisiert am 07.11.2013

Informationen

Debatte

Gut gebrüllt, Löwe

Bayern macht vor, wie Föderalismus funktioniert – schade, dass die anderen Länder nicht mitziehen.

meistgelesen / meistkommentiert