Der Sicherheitsmythos soll Ängste vertreiben. Ken’ichi Mishima

Michael Grosse-Brömer

Michael Grosse-Brömer

Der Politiker ist Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag und folgte damit 2012 Peter Altmaier nach. Grosse-Brömer ist seit 2005 Mitglied des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Er zog 2002 und erstmals in den Bundestag ein. Bei der Bundestagswahl 2009 gewann er mit 40,6 Prozent der Erststimmen ein Direktmandat in Hamburg. Der Jurist ist seit 1982 Mitglied der CDU.

Zuletzt aktualisiert am 02.04.2013

Debatte

Kein Raum für Maßlosigkeit

Übertriebene Managergehälter sind unvereinbar mit der sozialen Marktwirtschaft. Die Union will das Aktienrecht ändern, damit Eigentümer das letzte Wort haben.

meistgelesen / meistkommentiert