Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt. Mahatma Gandhi

Maximilian Zech

Maximilian  Zech

Maximilian Zech ist freier Journalist in Göttingen, wo er 2016 seinen Master-Abschluss im Fach “Deutsche Philologie” erlangt hat. Er schreibt. u.a. für die “Neue Zürcher Zeitung”.

Zuletzt aktualisiert am 11.04.2019

Debatte

Meinungsfreiheit am Pranger

Meinungsfreiheit am Pranger: Nach dem Massaker von Christchurch sollten sich Islamkritiker nicht durch pauschale Schuldzuweisungen zum Verstummen bringen lassen. Von Maxililian Zech.

Debatte

Auf dem Weg der Selbstzerstörung

Auch ein Jahr, nachdem die Partei als drittstärkste Kraft ins Parlament eingezogen ist, suchen ihre politischen Gegner verzweifelt nach dem richtigen Umgangston. Warum sich die etablierten Parteien mit ihrem harten Kurs gegen die AfD selbst schaden, erklärt Maximillian Zech.

Debatte

Die #MeToo-Debatte und die Laissez-faire-Gesellschaft

Wer entscheidet, wo moralische Schuld beginnt? Die #MeToo-Debatte offenbart ein Dilemma der westlichen Laissez-faire-Gesellschaft.

meistgelesen / meistkommentiert