Mein Schloss wird mit Energiesparlampen beleuchtet, auch wenn das Licht scheußlich ist. Enoch zu Guttenberg

Matthias Dietrich

Matthias Dietrich

Der gebürtige Stuttgarter absolvierte sein Studium an der Schauspielschule Berlin/Charlottenburg. Seitdem spielte er am Theater in Berlin, Potsdam und Hannover und in zahlreichen TV-Produktionen wie “Rosinenbomber”, “In aller Freundschaft” oder “Der Augenblick” mit. Bekannt wurde er durch die Rolle des Timo Pietsch in der erfolgreichen Sat.1-Telenovela “Verliebt in Berlin”. In der 2007 produzierten Live-Spielfilmproduktion “Mitfahrgelegenheit” war der Schauspieler im Sommer 2008 im Kino in einer der Hauptrollen zu sehen.

Zuletzt aktualisiert am 02.09.2010

Debatte

Schlecht beraten

Wie zwei kleine Teufelchen den ehemaligen CDU-Fraktionsvorsitzenden des Stuttgarter Landtags, Günther Oettinger, so richtig in die Bredouille bringen. Eine Odyssee durch Talkshows, Grabreden und die belgische Hauptstadt.

meistgelesen / meistkommentiert