von Martina Fietz - 13. 01. 2013

Frank-Walter Steinmeier mag in der Troika die unwichtigste Rolle spielen. Für die Wahl 2013 hat er sich aber am besten positioniert....

von Martina Fietz - 13. 01. 2010

Wenige Monate nach dem Start der Koalition muss Kanzlerin Angela Merkel gegen die Ängste der Parteichefs eine klare Linie erzwingen. FDP-Chef Westerw...

von Martina Fietz - 15. 12. 2009

Guttenberg hat eine erste Fehleinschätzung des Angriffs von Kunduz eingeräumt. Auf eine genaue Erklärung des Vorgangs wartet die Öffentlichkeit no...

von Martina Fietz - 29. 11. 2009

In seinem offensichtlichen Bemühen, den Vorgang nicht als Fehler der Truppe darzustellen, hat Jung selbst zu viele Fehler gemacht....

von Martina Fietz - 16. 11. 2009

In Dresden demonstriert die SPD nach dem katastrophalen Wahlergebnis Harmonie, die "Hinterzimmer-Nominierung" von Sigmar Gabriel und Andrea Nahles sch...

von Martina Fietz - 26. 10. 2009

Das schwarz-gelbe Koalitionsprogramm hat samt dem neuen Kabinett für keine großen Überraschungen gesorgt. Mal wieder wurde die Chance verpasst, neu...

von Martina Fietz - 16. 10. 2009

FDP-Chef Guido Westerwelle hat sich gewandelt: vom politischen Provokateur der Kohl-Ära über den Spaß-Politiker der Jahrtausendwende zum seriösen ...

von Martina Fietz - 29. 09. 2009

Die SPD sucht einen neuen Vorsitzenden, man kann ihr nur wünschen, dass es am Ende nicht Klaus Wowereit wird. Berlins Regierender Bürgermeister vers...

von Martina Fietz - 29. 09. 2009

Kanzlerin Angela Merkel präsentierte sich am Sonntag als strahlende Siegerin. Doch lange wird das Glück nicht währen: Sie muss das CDU-Profil schä...

MEISTGELESEN

von admin

Vor 30 Jahren ertrotzten sich die Ostdeutschen das Recht auf Freizügigkeit. Die Öffnung der Berliner Mauer besiegelte das Ende der über 40jährigen SED-Diktatur. Doch während in Berlin offiziell an den Mauerfall am 9. November 1989 erinnert wird, erleben sozialistische Politikkonzepte in Deutsch

weiterlesen >
„Taten sprechen lassen“
von Markus Ferber

Die Europäische Zentralbank hat mit Christine Legarde eine kompetente neue Führungsfigur. Markus Ferber, Koordinator der EVP-Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Währung im Europäischen Parlament und künftiger Vorsitzender der Hanns-Seidel-Stiftung hat klare Erwartungen für die nächsten

weiterlesen >
Der Erfolg der AfD liegt in der Austauschbarkeit der Altparteien
von Angelika Barbe

30 Jahre nach der Friedlichen Revolution wurde in Thüringen gewählt. Zum dritten Mal in diesem Jahr kann die AFD zum Entsetzen von Medien und Politik einen Wahlerfolg in „Dunkeldeutschland“ (Gauck) feiern. Die linke Mehrheit ist gebrochen, die SPD liegt bei 8,2 %, die AfD macht als zweite Kraf

weiterlesen >
Wir haben das DDR-Regime besiegt
von Vera Lengsfeld

Am Morgen des 9. November 1989 stand ich nach anderthalbjähriger Abwesenheit aus der DDR morgens auf der Westseite vor der Passkontrolle des Grenzübergangs Berlin-Friedrichstraße. Der Posten schaute abwechselnd ratlos in meinen DDR-Pass und auf den Computerbildschirm. Vielleicht erinnerte er sich

weiterlesen >
Die SED regiert wieder in Berlin mit
von Rainer Zitelmann

Eigentlich müssten die Berliner ein großes Denkmal für Ronald Reagan und für Axel Springer enthüllen - zwei Menschen, die entscheidend dazu beigetragen haben, dass Deutschland heute wiedervereinigt ist. Aber die Berliner Regierung würde eher ein Denkmal für Rudi Dutschke enthüllen als für S

weiterlesen >
Als die Geschichte zu Ende ging
von Clemens Schneider

Das Ende der Geschichte, das 1989 angekündigt wurde, ist noch nicht gekommen. Und doch haben die Ereignisse damals die Welt zu einem sehr viel besseren Ort gemacht und uns gezeigt, was auf dem Weg dahin wichtig ist.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu