von Martin Speer - 11. 11. 2015

Helmut Schmidt verband und faszinierte Generationen. Er war Brückenbauer und ewig kritischer Geist. Danke für sein Leben....

von Martin Speer - 21. 07. 2015

Der Ukrainekonflikt steht nicht mehr im Fokus der Öffentlichkeit. Doch der Konflikt kocht nach wie vor und destabilisiert mehr als nur den Osten der ...

von Martin Speer - 7. 07. 2015

Die Berichterstattung der „Bild“-Zeitung zur Griechenlandkrise befeuert die Spaltung Europas und offenbart nationalistische Tendenzen. Das steht i...

von Martin Speer - 30. 06. 2015

Flüchtlinge, Ukraine, Griechenland: Die vielen Krisen in Europa können einen verzweifeln lassen. Dabei wird vergessen, dass aus Herausforderungen au...

von Martin Speer - 12. 06. 2015

Unter Zeitungsbeiträgen wird fleißig diskutiert – konstruktiv, aber auch destruktiv. Respektvoll, aber auch beleidigend. Was Onlinekommentare übe...

von Martin Speer - 2. 06. 2015

Bei der Ehe für alle geht es nicht nur um eine insgesamt verhältnismäßig einfache Gesetzesänderung, sondern darum, wie wir als Land generell zu F...

von Martin Speer - 31. 12. 2014

7+1 Ideen für ein friedlicheres, kommunikativeres und zukunftsorientiertes Zusammenleben im nächsten Jahr....

MEISTGELESEN

2. April: Coronavirus - Liveticker: "Ursula von der Leyen räumt Fehler der EU im Umgang mit der Krise ein"
von The European Redaktion

Heute im Newsticker: 40.000 Intensivbetten stehen zur Verfügung. Coronakrise – In den USA bricht der Autoverkauf ein. Italien - Mehr als 720 Tote innerhalb eines Tages.  203.608 Corona-Fälle in den USA nachgewiesen. Wir informiern Sie hier tagesaktuell mit unserem Corona-Liveticker

weiterlesen >
Olaf in der Beek (FDP): Im Zweifel für die Freiheit
von Olaf in der Beek

„The European“ hat in allen Bundestagsfraktionen nachgefragt: Wie gehen Abgeordnete mit Corona um? Wie hat sich ihr Alltag geändert? Haben sie Tipps für den Bürger? Und vor allem: Wann normalisiert sich unser Leben wieder? Hier antwortet Olaf in der Beek (FDP), Obmann seiner Fraktion fürt wi

weiterlesen >
Was wir von Tocqueville in der Staatskrise lernen können
von Marc Jacob

In der Corona-Krise wird unser Staatswesen auf eine harte Probe gestellt. In Rekordzeit wurden dabei Grundrechte beschnitten und ein de facto Ausnahmezustand erzeugt, der das öffentliche Leben an den Rand des Stillstands bringt. Doch wie weit darf dies gehen? Wie weit muss sich das Individuum dem G

weiterlesen >
Was ein Virus mit uns macht
von Valentin Widmann

Mit der Coronawelle geht auch eine beispiellose Solidaritätswelle einher. Ganze Gemeinden schließen sich zusammen und helfen einander. Für besonders Bedürftige werden Einkaufshilfen und andere Hilfsdienste bereitgestellt. Viele Betriebe stellen auf die Produktion von Schutzausrüstung um. Jeder

weiterlesen >
Katrin Göring-Eckardt (Grüne): Wir müssen den europäischen Nachbarn helfen
von Katrin Göring-Eckardt

„The European“ hat in allen Bundestagsfraktionen nachgefragt: Wie gehen Abgeordnete mit Corona um? Wie hat sich ihr Alltag geändert? Haben sie Tipps für den Bürger? Und vor allem: Wann normalisiert sich unser Leben wieder? Hier antwortet Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende und vormal

weiterlesen >
„Der Markt regelt das“ eben nicht
von Sahra Wagenknecht

„Der Markt regelt das“?! Mediziner klagten am Wochenende über große Preisanstiege bei Medikamenten, unter anderem für das Narkosemittel Propofol. Der Preis einer Ampulle habe sich von einem auf 20 Euro erhöht – so die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das Med

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu