Man kann sagen: Viagra schuf mehr Härtefälle als Rot-Grün. Harald Schmidt

Martin Schoeller

Martin  Schoeller

Der deutsche Fotograf Martin Schoeller gilt als einer der renommiertesten Fotografen der USA. Er lebt in New York, wo er u. a. für „Vogue“ und „GQ“ arbeitet. Bei der Zeitschrift „New Yorker“ ist er Nachfolger des legendären Richard Avedon. Für seine „Close-Ups“-Fotoreihe porträtierte Schoeller unter anderem Barack Obama, Jack Nicholson und Angela Merkel.

Zuletzt aktualisiert am 27.04.2015

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert