In den Finanzpalästen gibt es mehr Nieten als in den Losen der Jahrmarktbuden. Franz Müntefering

Martin Dulig

Martin Dulig

Martin Dulig ist Landesvorsitzender der SPD Sachsen. Seit dem 13. Novemeber 2014 ist der 1974 in Plauen geborene Dulig Sächsischer Staatminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie Stellvertreter des Ministerpräsidenten Sachsens.

Zuletzt aktualisiert am 02.10.2018

Debatte

Ostdeutschland hat mehr verdient

Ostdeutschland hat mehr verdient. Anerkennung, Verständnis, aber keine falsche Nachsicht. Denn der Osten Deutschlands im Jahr 2018 ist so widersprüchlich, wie die Ergebnisse des Einigungsprozesses. Nie war die Lage so gut und die Stimmung so schlecht, befindet SPD-Ostbeauftragter Martin Dulig im Deutschen Bundestag zum Bericht zum Stand der Deutschen Einheit.

meistgelesen / meistkommentiert