von Markus Meckel - 28. 02. 2017

Es geht nicht um Höcke, sondern um die Sache selbst: Wie steht die AfD zur deutschen Erinnerungskultur? Klare Aussagen wären mehr als wünschenswert...

von Markus Meckel - 31. 03. 2013

Der soziale Raum des Pfarrhauses ist heute ebenso Geschichte wie die DDR. Gerade dort kam der Kirche jedoch eine besondere Rolle zu: Hier wurden Disku...

von Markus Meckel - 1. 06. 2012

Solidarität ist nicht nur ein nationaler, sondern auch ein europäischer Grundwert. Dabei gilt es, Lasten gerecht zu verteilen und über Eigeninteres...

von Markus Meckel - 26. 09. 2011

Deutschland war immer ein verlässlicher Partner. Spätestens seit der Libyen-Abstimmung darf man an dieser Verlässlichkeit jedoch zweifeln. Es fehlt...

MEISTGELESEN

Der Übergang einer unvollendeten Brücke
von Roman Martinek

Bereits am Freitag, 20. September, findet eine beeindruckende Aktion der „Fridays for Future“ statt – einer internationalen Bewegung von Schülern und Studenten, die der grünen Bewegung neues Leben einhaucht. Von Roman Martinek und Petr Zikmund.

weiterlesen >
Deutsche Experten flüchten ins Ausland
von Ansgar Lange

„Freelancer sind oft Innovationstreiber“, sagt der FDP-Bundestagsabgeordnete Thomas Sattelberger im Gespräch mit The European. Umso unzufriedener ist der Liberale mit der derzeitigen Gesetzeslage, die Freiberuflern sowie Auftraggebern das Leben schwer macht.

weiterlesen >
Fridays For Future sind wichtiger denn je
von Kevin Kühnert

Zwei Tage noch, bis das Klimakabinett sich darauf einigen muss, wie Klimaschutz in Deutschland in den nächsten Jahren funktionieren soll. Zwei Tage noch, bis Klimastreiks in hunderten Städten die Politik daran erinnern werden, dass die Zeit dafür knapp wird. Über diese wichtige Woche und die Pl

weiterlesen >
Euro-Retter oder Zins-Zerstörer?
von Frank Schäffler

Inzwischen ist es wohlfeil, auf die EZB zu schimpfen und ihre Politik zu kritisieren. Der Chef der Deutschen Bank tut es, die Sparkassenverbände tun es, die Wirtschaftsmedien tun es und auch die zahlreiche Wirtschaftsforschungsinstitute tun es.

weiterlesen >
Ist die Hälfte der Deutschen rechts?
von Originalquelle

Herbert Grönemeyer hält eine aggressive Rede im Stile eines Diktators und ruft zum Kampf gegen Andersdenkende auf. Zeit für eine klare Ansage!

weiterlesen >
Herr Scheuer ist eine personifizierte Investitionsbremse
von Gesine Lötzsch

Allein bei der Deutschen Bahn gibt es einen Investitionsstau von 57 Milliarden Euro. Und jeder, der zumindest ab und zu mit der Bahn fährt, weiß, wovon ich rede. Aber womit beschäftigt sich der Minister, der über den größten Investitionstopf verfügt, nämlich Herr Scheuer? Er kämpft mit der

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu