Was anderes sind also Reiche, wenn ihnen Gerechtigkeit fehlt, als große Räuberbanden? Augustinus von Hippo

Markus Ferber

Markus Ferber

Markus Ferber ist ein deutscher CSU Politiker. Von 1999-2014 war er Vorsitzender der CSU-Europagruppe im Europäischen Parlament, dem er seit 1994 angehört. 2005 wurde er zum Bezirksvorsitzenden der CSU Schwaben gewählt. Seit 2000 ist er außerdem Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern. Im Juli 2014 wurde er zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft und Währung im Europäischen Parlament ernannt.

Zuletzt aktualisiert am 19.04.2019

Debatte

Für ein Europa der Nachhaltigkeit

Wenn ich über die Zukunft Europas nachdenke, dann erinnere ich mich stets daran, was das oberste Ziel des europäischen Projekts ist - nämlich eine bessere Zukunft für die europäischen Bürgerinnen und Bürger zu schaffen. In meinen Augen ist das nur zu erreichen durch ein Europa, das stark und solidarisch zusammensteht, so Markus Ferber.

Debatte

Brexit: Was sich für Reisende nach Großbritannien ändert!

Einfach so in ein anderes Land reisen zu können, ohne Kontrollen, ohne Voruntersuchungen und langes Warten, mit Hund oder ohne - das ist die gelebte Europäische Gemeinschaft, da stecken viele Verhandlungen, viel Arbeit, viel Vertrauen dahinter. Es ist traurig, dass Großbritannien diese Errungenschaften aufgibt

Gespräch

  • Vor den Europawahlen steht die Union unter Druck von allen Seiten: Die nationalen Wirtschaften driften auseinander, Grundwerte werden in Frage gestellt, ein harter Brexit droht. Der alte Kontinent sucht nach Antworten und seinem Platz in einer in Unordnung geratenen Welt. Im HSS-Interview bezieht Markus Ferber, MdEP, Stellung. Ein Interview mit Maximilian Witte.

Gespräch

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert