Die Macht der Menge muss auch in einem mächtigen Programm umgesetzt werden. Alison Smale

Markus Caspers

Markus Caspers

Der promovierte Designwissenschaftler ist Professor für Gestaltung und Medien an der Hochschule Neu-Ulm. Caspers hat zahlreiche Veröffentlichungen mit den Schwerpunkten Populärkultur, Design, jüngere Kulturgeschichte vorgelegt, emotionaler Schwerpunkt sind die Jahre zwischen 1969 und 1984. Nach dem Studium der Kunsterziehung und Germanistik ging er als Art-Direktor und Konzeptioner in die Werbung, gründete 1999 mit seiner Frau eine Agentur für Kommunikation und Buchproduktionen in Köln. www.markus-caspers.de

Zuletzt aktualisiert am 06.10.2010

Debatte

Kunterbunte Fotowelt

Der Übergang von analoger zu digitaler Fotografie war für viele Liebhaber ein schwerer Schritt. Doch nach der ersten Überwindung stellt man fest: Alles ist wie früher, nur besser.

meistgelesen / meistkommentiert