von Markus Blume - 4. 08. 2019

Streiken fürs Klima? Das ganze Land einfach mal lahmlegen? Der undurchdachte Vorschlag von Joko Winterscheidt aus der Komfortzone des Entertainers is...

von Markus Blume - 29. 07. 2019

"Die Vorschläge der Linken, die Fluglinien verstaatlichen zu wollen, sind gruselig. Die DDR 2.0 scheint da wieder durch. Was kommt als nächstes? Wie...

von Markus Blume - 3. 07. 2019

Der heutige Tag ist mit den in Brüssel getroffenen Entscheidungen ein bitterer Tag für uns, aber noch mehr für die europäische Demokratie. Unser S...

von Markus Blume - 4. 07. 2018

Sicherheit beginnt an der Grenze! Die erzielte Vereinbarung stellt nun einen wichtigen Schlussstein hin zu einer restriktiveren Asylpolitik dar und er...

von Markus Blume - 17. 06. 2018

Seehofer vs. Merkel. Blume vs. Kramp Karrenbauer. Die CSU meldet sich zu Wort. Das wollen die Christsozialen im Migrationsstreit! Was die CDU will...

von Markus Blume - 14. 05. 2018

Mit Fassungslosigkeit haben wir die Plakataktion des SPD-Kreisverbandes Haßberge zur Kenntnis genommen, mit der die SPD ein altes Wahlplakat der Sozi...

von Markus Blume - 28. 04. 2018

Können wir mithalten mit den Tech-Giganten aus dem Silikon Valley? Im Rahmen einer Delegationsreise des Bayerischen Wirtschaftsausschusses an die Ost...

von Markus Blume - 26. 04. 2018

Aus der Multikulti-Ecke kommt kein hartes Wort gegen den neuen Antisemitismus, aber gegen christliche Symbole im Alltag wollen sie mit Vehemenz vorgeh...

MEISTGELESEN

Fliegen wird durch Subventionen billig gemacht
von Bündnis 90 Die Grünen

Damit Bahnfahren als die klimafreundlichste Art der Fortbewegung billiger wird, wollen wir den niedrigeren Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent für Bahnfahrten anwenden, schreiben Bündnis 90 / Die Grünen auf ihrer Webseite.

weiterlesen >
Das Politische als Begriff genießt hierzulande keinen guten Ruf
von Herbert Ammon

›Das Politische‹ als Begriff genießt hierzulande keinen guten Ruf, denn es ist mit dem Namen Carl Schmitt (1888-1987) verbunden. Der Name des Opportunisten (»Der Führer schützt das Recht«, 1934) und Antisemiten Schmitt ist aus guten Gründen verpönt, was wiederum viele seiner Feinde der M

weiterlesen >
Regierung steht stramm
von Oskar Lafontaine

„Offenbarungseid der Kanzlerin… Europa kann sich nicht allein verteidigen... Deutschland ist militärisch gesehen der kranke Mann Europas“, jammert „Bild“. Die politische und mediale Hetze für Krieg und Aufrüstung wird allmählich unerträglich.

weiterlesen >
Warum das grüne Glaubenssystem stabiler als das der Kommunisten ist
von Norbert Bolz

Seit dem Fall der Berliner Mauer beobachten Medienwissenschafter eine Inflation der Katastrophenrhetorik. Offenbar hat das Ende des Kalten Krieges ein Vakuum der Angst geschaffen, das nun professionell aufgefüllt wird. Man könnte geradezu von einer Industrie der Angst sprechen. Politiker, Anwälte

weiterlesen >
Deutschland braucht dringend eine Partei der bürgerlichen Mitte
von Vera Lengsfeld

Die CDU ist gewiss keine Zukunftswerkstatt, nicht mal ein Reparaturbetrieb, sondern ein orientierungsloser, in Auflösung begriffener Haufen. Die Werteunion muss sich die Frage stellen, ob sie wirklich mit einem Löffel das Wasser aus der sinkenden Titanic schöpfen, oder aus den Bruchstücken eine

weiterlesen >
Das Unternehmen mehr als vier Milliarden wert
von Wolfram Weimer

Weder Kalifornien noch China: Die brave schwäbische Traditionsfirma Varta mischt den Batterie-Weltmarkt sensationell auf. Nicht nur dank der Apple-AirPods feiert der fast ruinierte Batteriebauer ein überraschendes Comeback.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu