von Marc Friedrich - 28. 10. 2018

Terrorismus, Korruption, Frauenfeindlichkeit, öffentliche Enthauptungen, Amputationen, Steinigungen, Auspeitschungen; dazu Geständnisse, die durch F...

von Marc Friedrich - 17. 09. 2017

Wir können nur noch mit dem Kopf schütteln und sind fassungslos. Mittlerweile scheint sich der totale Realitätsverlust unter den EU-Granden in den ...

von Marc Friedrich - 5. 04. 2015

Die EZB bewahrt die Märkte mit Geldspritzen vor dem Tod. Das geht auf Kosten der Sparer und macht deren Enteignung perfekt....

von Marc Friedrich - 2. 03. 2015

Das Rettungsprogramm für Griechenland wurde verlängert. Ändern wird es nichts, das Land ist pleite. Eine Analyse....

von Marc Friedrich - 30. 01. 2015

Die EU muss nach der Griechenland-Wahl umdenken. Da können sich die europäischen Eliten noch so sehr über Tsipras und Co. aufregen....

von Marc Friedrich - 20. 10. 2014

Der Staat ist zu groß, zu behäbig und zu wirtschaftshörig. Doch es gibt einen Königsweg, das Problem zu lösen....

MEISTGELESEN

Vier Gründe, warum Trump Blommberg fürchtet
von Wolfram Weimer

Michael Bloomberg macht einen US-Wahlkampf, wie es ihn noch nie gab. Mit Milliarden und einer Pokerstrategie - das macht sogar Donald Trump nervös.

weiterlesen >
Deutschland ist verantwortlich für den Klimawandel
von Jürgen Fritz

Bereits 500 Millionen Tiere seien in Australien durch Buschfeuer getötet worden. Das sei „erschreckend“. Eine Hauptursache dafür sei „der Klimawandel“ und Deutschland sei für zwei Prozent „der Klimagase verantwortlich“. Das hieße: „auf unser Konto gehen bis zu 10 Millionen“ der t

weiterlesen >
119 Milliardäre kommen mit Privatjet zu Greta Thunberg
von Originalquelle

Ö24 schreibt über den sogenannten Weltwirtschaftsgipfel in Davos: Die Milliardäre kommen dabei aus der ganzen Welt mit ihren Privatjets und diskutieren in den Schweizer Alpen ausgerechnet über Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

weiterlesen >
Mehr Polarisierung, weniger Stammesgesellschaft
von Florian A. Hartjen

Beinahe 4 Jahre nach der Wahl Donald Trumps warnt das Weltwirtschaftsforum vor einer zunehmenden Polarisierung der Politik. Doch tatsächlich gibt es nicht zu viel, sondern zu wenig Polarisierung.

weiterlesen >
Donald Trumps Rede beim Weltwirtschaftsforum in Davos
von Originalquelle

Klimawandel und Weltwirtschaft: Auf US-Präsident Trump warten in Davos wichtige Themen. Er spricht als einer der ersten beim Weltwirtschaftsforum.

weiterlesen >
Das Wettrüsten geht weiter
von Oskar Lafontaine

Die Welt wird von verantwortungslosen Politikern regiert, die in ihrem Unverstand in einer atomar hochgerüsteten Welt technisches und menschliches Versagen ausblenden. Sie rüsten weiter auf und stationieren neue Raketen, allen voran die USA an der russischen Grenze.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu