Wortlos

Lukas Hermsmeier9.07.2014Gesellschaft & Kultur

Was für ein Sieg.

*1. Wer ist der wahre Gewinner des Spiels?*
*Hermsmeier:* Mesut Özil. Hat so viel mit dem Finale zu tun wie ich. Was für ein genialer Abstauber.
*Barfuss:* Die deutsche Mannschaft minus siehe Frage 2.
*Pfeffer:* Ähm. 7:1

*2. Und wer ist der wahre Verlierer?*
*Hermsmeier:* Die Vernunft.
*Barfuss:* Mesut Özil. Schafft es sogar an einem solchen Tag, am Tor vorbei zu schießen. Sogar Höwedes hat ordentlich gespielt!
*Pfeffer:* 1:7

!http://c3445010.r10.cf0.rackcdn.com/general_image/119/scaled_0ab60bf630.jpeg(Klose)!

*3. Was war die Szene des Abends?*
*Hermsmeier:* Das Gegentor, 1:7, Neuer im Stolz verletzt. Die Vernunft klopft süß und zart an: olá.
*Barfuss:* Die deutschen Fans singen: „Ihr seid nur ein Karnevalsverein.“ Sehr böse, aber auch sehr lustig.
*Pfeffer:* 7:1

*4. Ein Wort zu Jogi …*
*Hermsmeier:* Jogi? Bonito!
*Barfuss:* Allerhögschter Respekt, Herr Löw!
*Pfeffer:* 7:1

*5. Wovor müssen wir jetzt Angst haben?*
*Hermsmeier:* Dass Mehmet Scholl ausfällt und beim Finale von Oliver Kahn ersetzt wird.
*Barfuss:* Dass Toni Kroos verlernt, Ecken zu schießen.
*Pfeffer:* 7:1

!http://c3445010.r10.cf0.rackcdn.com/general_image/121/scaled_7c59998d55.jpeg(Kroos)!

*6. Wer oder was wurde vermisst?*
*Hermsmeier:* Wenn Neymar, dann genauso Reus.
*Barfuss:* Ailton.
*Pfeffer:* 8:1

*7. Dieses Zitat hat noch gefehlt …*
*Hermsmeier:* „Die Brasilianer haben die Hymne einfach zu laut mitgesungen.“ (ein Experte)
*Barfuss:* „Ich spiele im Spiel um Platz 3!“ (Ronaldo)
*Pfeffer:* „Das 8:0 muss Özil machen!“ (Jogi Löw)

*8. Wer gehört an die Copacabana?*
*Hermsmeier:* So viel geschrien, so gefiebert, so gepusht, den Ellenbogen beim Jubel gebrochen: Ich hab’s verdient.
*Barfuss:* Mesut Özil. Immer noch. Da verstehe ich auch keinen Spaß mehr.
*Pfeffer:* 7:1

*9. Was ist bei der WM sonst so passiert?*
*Hermsmeier:* Wat wollnse jetzt von mir?
*Barfuss:* Jetzt mal ganz ehrlich: Wen interessiert das?
*Pfeffer:* 7:1

!http://c3445010.r10.cf0.rackcdn.com/general_image/120/scaled_61148afffe.jpeg!

*10. Wie groß ist die Titel-Chance?*
*Hermsmeier:* Ungefähr 71,0 Prozent.
*Barfuss:* Immer noch gleich groß. (Okay, das hat mir “schon beim letzten Mal”:www.theeuropean.de/lukas-hermsmeier/8740-wm2014-viertelfinale-deutschland-gegen-frankreich keiner geglaubt, jetzt glaube ich das auch selber nicht mehr)
*Pfeffer:* 7:1

*11. Denk’ ich an Brasilien in der Nacht …*
*Hermsmeier:* Zum Glück kam noch Lanz, mit Jana Ina. Der wichtige Abtörner zur richtigen Zeit.
*Barfuss:* … bin ich wieder aufgewacht. War doch nur ein Traum. Schade. (Aber witzig, dass Özil es nicht mal in meinem Traum geschafft hat, gut zu spielen.)
*Pfeffer:* Hhmmmm. 7:1

!http://c3445010.r10.cf0.rackcdn.com/general_image/118/scaled_e949a6cfe1.jpeg(Neymar Maske)!

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Die USA praktizieren den Terror

US-Präsident Trump will keinen Frieden im Nahen Osten, sondern Krieg. Aber selbst in deutschen Medien wird die gezielte Tötung des iranischen Generals Soleimani mit dem Kampf gegen den Terror gerechtfertigt. Eine besonders dreiste Lüge.

Terror von Links wird nicht bekämpft

Nach den linksterroristischen Ausschreitungen an Silvester war Leipzig-Connewitz in aller Munde und vor allem in den Schlagzeilen. Dabei ging nicht nur unter, dass es bundesweit Ausschreitungen mit Angriffen auf Polizei und Rettungskräfte gegeben hat, sondern dass auch die Thomaskirche in Leipzig d

Warum bleibt die FDP so schwach?

Zu Beginn des Jahres 2020 wird in der Innenpolitik heftig über das Werben von CSU-Chef Markus Söder für einen Umbau der Bundesregierung debattiert. Über die verhaltene Reaktion der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Und über die Forderung des neuen SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borj

„Kosten- und Programm-Exzesse der öffentlich-rechtlichen Sender spalten die Gesellschaft“

Die konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU setzt sich dafür ein, die Finanzierung und Programmgestaltung der öffentlich-rechtlichen Sender wieder auf deren Kernaufgaben zurückzuführen.

Die Bundesregierung muss Donald Trump die Gefolgschaft verweigern

Dritter Tag im neuen Jahrzehnt und ein Krieg mit gigantischen Folgen droht. Die US-Morde an dem Kommandeur der iranischen Quds-Brigaden Qassem Soleimani und dem Vizekommandeur der irakischen Volksmobilmachungskräfte (PMF) Abu Mahdi al-Muhandis sollen offenbar einen US-Krieg gegen den Iran vom Zaun

Frau Merkel, treten Sie endlich zurück

Vera Lengsfeld hat einen offenen Brief an die Kanzlerin geschrieben. Und bemerkt: "Alle Fehler ihrer Kanzlerschaft aufzuzählen würde den Rahmen dieser Ansprache sprengen. Deshalb seien nur die verheerendsten genannt." Welche es sind, lesen Sie hier.

Mobile Sliding Menu