„Drei Tequila, bitte!“

von Lukas Hermsmeier29.06.2012Gesellschaft & Kultur

Aus. Vorbei. Deutschland verliert gegen Italien im Halbfinale der Fußball-EM. Lukas Hermsmeier hat ein letztes Mal zum Stammtisch gebeten, um die wichtigsten Fragen zum Spiel zu klären.

*Wer war der wahre Gewinner des Spiels?*
“Lukas Hermsmeier : Die Bundesliga. Vorvorvorvorfreude!
Thore Barfuss : Götze, Schmelzer, Höwedes, Mertesacker, Schürrle, Bender, Gündogan, Wiese, Zieler.
Christoph Blumberg : Die Geschichte.
Sebastian Pfeffer : Reus. Von Anfang an und die Sache sieht anders aus…

*Und wer der wahre Verlierer?*
_Hermsmeier:_ Bastian Schweinsteiger. Anführer sollte und wollte er sein. In vier von fünf Spielen war davon nichts zu sehen. Denn Schweinsteiger war nicht zu sehen. Das Kommando übernahm Sami Khedira.
_Barfuss:_ Siehe 1. Frage.
_Blumberg:_ Jogi Löw.
_Pfeffer:_ Schlaaaand!

*Was war die Szene des Abends?*
_Hermsmeier:_ 90. Minute, es ist aussichtslos. Jogi Löw sitzt arm- und beinverschränkt auf der Trainerbank. Sein Blick ist starr. Denkt er an Rücktritt?
_Barfuss:_ Thomas Müller sitzt nach dem Spiel mit dem Handtuch über dem Kopf auf der Bank und wünscht sich in Südafrika zu sein.
_Blumberg:_ Wer?
_Pfeffer:_ Ähm. Ähm. Ähm. Ääähhhm?

*Und das Zitat des Abends?*
_Hermsmeier:_ Woran liegt es….dass wir keine Titel gewinnen können“, spricht Mehmet Scholl nach Schlusspfiff aus, was sich die Fußball-Nation fragt. Mein Bruder ergänzt um 23:35 Uhr per SMS an mich: . Mit Reus’ Freistoß gab es im gesamten Turnierverlauf einen gut geschossenen Freistoß. Mit den Ecken fange ich gar nicht erst an.
_Blumberg:_ Nen Knipser wie Ulf Kirsten.
_Pfeffer:_ Merkel. Nix mit Milliarden. Schön Lira zurück. Können ja dann all die Pokale verpfänden.

*Was ist sonst so bei der EM passiert?*
_Hermsmeier:_ Erst Chelsea, dann Spanien, jetzt Italien. In den entscheidenden Spielen gewinnen nicht die mutigen Mannschaften, sondern die cleveren.
_Barfuss:_ Schadenfreude ist doch die beste Freude. Trotz gutem Spiel werden kübelweise Häme über Christiano Ronaldo ausgekippt. Unfair.
_Blumberg:_ Wayne interessierts.
_Pfeffer:_ Oliver Pocher stand bei den Spielerfrauen.

*Und was passiert nach dem Turnier?*
_Hermsmeier:_ Löw sollte zurücktreten. Warum, habe ich schon im März geschrieben .
_Barfuss:_ Es wird Rücktritte geben von Spielern, von denen wir es nicht erwartet hätten (Schweinsteiger, Lahm,). Löw wird bleiben.
_Blumberg:_ Kloppo wird Bundestrainer.
_Pfeffer:_ Jaja, in zwei Jahren und so… Alle zwei Jahre das Selbe! Was für ein Mist!

KOMMENTARE

MEIST KOMMENTIERT

Dann mach doch die Bluse zu!

Frauen bestehen auf ihrem Recht, sexy zu sein – ganz für sich selbst, natürlich. Darauf reagieren darf Mann nämlich nicht, sonst folgt gleich der nächste #Aufschrei.

Diktatur des Feminismus

Die Frage nach einer Frauenquote ist eine Phantom-Debatte. Junge Frauen wollen ihre Karriere planen und nicht mit den alten Feministinnen mühsam über etwas diskutieren, das für sie keine Relevanz hat.

Rette sich, wer kann

Peter Singer glaubt, im Namen der Ethik die Grenzen des Menschseins neu definieren zu können. Er irrt gewaltig. Wer Grundrechte für Affen fordert und gleichzeitig die Tötung von Neugeborenen verteidigt, ist vor allem eins: verwirrt.

Männer, die auf Busen starren

Wer Sexismus noch nie erlebt hat, kann ihn auch nicht verstehen. Weiße Hetero-Kerle haben leicht reden.

Der Jude war’s

In Berlin wird ein Rabbiner brutal verprügelt, weil er Jude ist. Indes werfen Experten schon die Frage nach dem Warum? auf, die zielsicher zum Juden anstatt zum Antisemiten führt.

Amerika und die deutsche Seelenhygiene

Deutschland kämpft gerne für Toleranz und gegen Hass. Es sei denn, es geht um Amerika. Da macht jeder zweite Deutsche eine Ausnahme und suhlt sich in Amiphobie.

Mobile Sliding Menu