Das Haus Europa darf kein Krankenhaus sein. Karl Dedecius

Luciano Floridi

Luciano Floridi

Luciano Floridi ist Professor für Philosophie und Ethik an der University of Oxford. Mit seiner Forschung hat er maßgebliche Beiträge zur Informationsethik und zur Philosophie der Information geleistet. Zuletzt veröffentlichte der gebürtige Italiener das Buch „The Fourth Revolution – How the infosphere is reshaping human reality“ (Oxford University Press).

Zuletzt aktualisiert am 16.07.2014

Debatte

Krieg ohne Schatten

Sie sind lautlos, unsichtbar und wir alle können ihnen jederzeit zum Opfer fallen: Konflikte um Informationen sind anders als die alten Kriege.

„Der globale Infokrieg ist nicht virtuell.“
Luciano Floridi
„Informationen sind ein wesentlicher Bestandteil von Konflikten.“
Luciano Floridi
meistgelesen / meistkommentiert