Die einzige Pflicht des Künstlers ist die Kunst. T.C. Boyle

Kurt Beck

Kurt  Beck

Der SPD-Politiker war von 2006 bis 2008 Vorsitzender seiner Partei. Beck war außerdem von 1994 bis 2013 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Seit 2013 berät er das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim.

Zuletzt aktualisiert am 19.11.2013

Debatte

Von wegen Wölfe

Kurt Beck weiß, wie hart es in einer Partei zugehen kann. Zu viel Nähe macht verletzbar. Auf Freundschaft will der ehemalige SPD-Vorsitzende dennoch nicht verzichten.

„Wenn Sie sich waschen und rasieren, haben Sie in drei Wochen einen Job.“
Kurt Beck
meistgelesen / meistkommentiert