von Konstantin von Notz - 27. 03. 2019

Das Urheberrecht steht unter Druck und wir brauchen dringend neue Vergütungsmodelle für Kreative. Aber Leistungsschutzrecht und Uploadfilter sind wi...

von Konstantin von Notz - 29. 09. 2018

Die AfD will eine Grundgesetzänderung, genauer Änderung des zweiten Absatzes von Artikel 4. Dort heißt es: „Die ungestörte Religionsausübung wi...

von Konstantin von Notz - 23. 06. 2015

Statt sich den Herausforderungen des digitalen Wandels zu stellen, verschläft die Bundesregierung die Revolution....

von Konstantin von Notz - 28. 11. 2011

Von wegen Anarchie. Verbrechen, die via Netz begangen werden, haben eine hohe Aufklärungsquote. Statt Law-&-Order-Rhetorik vom rechtsfreien Raum brau...

von Konstantin von Notz - 7. 04. 2010

Der Bundestagsabgeordnete Konstantin von Notz will sich nicht auf Schwarz-Grün festlegen. Die Politik der Kanzlerin hält er für rhetorisch. Im Inte...

MEISTGELESEN

"Gegenüber dem neuen Crash war die Finanzkrise von 2008 ein Kindergeburtstag"
von Marc Friedrich

Auf dem Ludwig-Erhard-Gipfel traf "The European" Finanzexperten Marx Friedrich. Der größte Crash aller Zeiten kommt, und der hat es kräftig in sich. Massenarbeitslosigkeit und Rezession über zwei Generationen. Die Finanzkrise von 2008 war gegenüber dem, was kommen wird, so Friedrich, ein Kinder

weiterlesen >
Wie weit sind wir vom Pariser Klima-Abkommen entfernt?
von Andreas Löschel

Die Bedeutung des Klimaschutzes hat sich in den letzten Jahren auf der ganzen Welt massiv gesteigert. Alle Länder haben sich im Pariser Abkommen zum Klimaschutz bekannt. Die Frage ist, wie stark die Bekundungen von den tatsächlichen Handlungen entfernt sind. Ein Gespräch zwischen Andreas T. Sturm

weiterlesen >
Diese Koalition ist am Ende
von Dietmar Bartsch

Ich gebe Markus Söder recht: Eine Kabinettsumbildung ist überhaupt noch mal eine Chance. Ich glaube, dass diese Koalition am Ende ist. Sie ist ein Problem fürs Land. Eigentlich sollte es möglichst schnell Neuwahlen geben. Aber in einem hat Herr Söder nicht recht. Er muss vor allem bei sich selb

weiterlesen >
Wie die CDU um die Linkspartei buhlt, ist schamlos
von Erika Steinbach

Vor drei Jahren bin ich aus der CDU ausgetreten. Wenn ich heute sehe, dass meine frühere Partei sich schamlos an die Seite der Linkspartei stellt, so bestätigt das meinen seinerzeitigen Entschluss. Auch wenn ich der AfD nicht angehöre, so unterstütze ich diese Partei aus Überzeugung, da sie die

weiterlesen >
Rot-Grün oder Deutschland-Koalition für Hamburg
von Campo -Data

Am 23. Februar entscheiden die Hamburger über eine neue Bürgerschaft. SPD und Grüne liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Zwei Koalitionen sind derzeit wahrscheinlich.

weiterlesen >
Linke Nebelkerzen: Medien fallen auf PR-Coup der Linken rein
von Rainer Zitelmann

Die Linke darf sich freuen. Ihr PR-Coup ist aufgegangen. In allen Medien kann man lesen, die Linke wolle die Steuern senken. Auch FAZ und WELT loben die Linke und meinten, nun werde es einsam um die SPD, wenn selbst die Linkspartei inzwischen verstanden habe, dass die Steuern gesenkt werden sollten.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu