Tags: universitaet

Irrweg Hochschulstudium

Die „Welt am Sonntag“ greift das Thema in einem lesenswerten Artikel „Der große Uni-Wahn“ auf. „Die Arbeitsbedingungen für junge Akademiker sind oft

weiterlesen...

Die Akademisierung der Gesellschaft

Vor bald 40 Jahren erschien ein Beitrag von Elisabeth Noelle-Neumann, der Ikone der Meinungsforschung, in der „Zeit“ unter der Überschrift „Werden wir

weiterlesen...

Die verzettelte deutsche Bildungspolitik

„Das war ja heute der größte Scheiß, den es gibt“, schrieb eine verzweifelte Ann-Christin im Netz und wütend sekundierte Schüler Marvin: „Wir

weiterlesen...

Bologna und die Verbeamtung des Denkens

Aus der zerstörerischen Disruption ist mit dem Internet die digitale Dauerdisruption geworden. Davon ist Sascha Lobo überzeugt: „So techno-verschwurbelt sich diese Behauptung

weiterlesen...

10 Jahre Bologna-Prozess

Die Welt, sie ist ein Irrenhaus / wer mitmacht, macht sich halt nichts draus. Bzw., weil ja Sommer ist, ein Sommerrätsel: Was

weiterlesen...

Plagiatsvorwürfe an Annette Schavan

Darauf hatte die Welt gewartet: dass ausgerechnet die Bundesministerin für Bildung und Forschung erwischt würde, ihre Doktorarbeit plagiiert zu haben. Nach der

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu