Tags: twitter

Chance vertan, Palin

Viele Leser haben mich in letzter Zeit gefragt, wieso ich denn nicht mehr Sarah Palin unterstütze. Als sie 2008 auf einmal auf

weiterlesen...

A Gay Girl in Damascus

Was zählt als Journalismus? Dass René Pfister der diesjährige Henri-Nannen-Preis aberkannt wurde, ist sicherlich nicht als Kritik an der Qualität seines Textes

weiterlesen...

Solidarität mit der Revolution

Ja, das waren schon aufregende Wochen am Anfang des Jahres 2011. Zuerst ging Ben Ali in Tunesien. Dann war auch "Hosni Mubarak

weiterlesen...

Aufstände in Nordafrika

Vor den jungen Ägyptern, Tunesiern und Jemeniten, die seit Tagen und Wochen unsere Bildschirme bevölkern, habe ich den größten Respekt. Gerade im

weiterlesen...

Rad ohne Wagen

Twitter sehe ich momentan sehr gefährdet. Es kann immer nur eine Art Werkzeug der großen Super-Plattformen wie Facebook oder Google Buzz sein,

weiterlesen...

Mit Twitter und Co. live vor Ort

Merkwürdig, wenn man eine Fernsehsendung, die man zehn Jahre (1997 bis 2006) lang selbst produziert hat, deren Mechanismen man in- und auswendig

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu