Tags: solidaritaetszuschlag

Gewerkschaften für Steuererhöhungen

"Unternehmer und Vermögende müssen sich mehr als bisher an der Finanzierung wichtiger öffentlicher Infrastruktur beteiligen", sagte DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell den Zeitungen der

weiterlesen...

Der Soli und die verquere Gerechtigkeitslogik

Die FDP wollte ihn – vergeblich - innerhalb einer Wahlperiode abschaffen. Union und Grüne bremsten, weil ihnen der jährliche Einnahmenverlust von derzeit

weiterlesen...

Jamaika-Ende

Der Abbruch der Gespräche ist kein Rätsel, auch wenn darüber viel gerätselt wird. Die Positionen insbesondere von FDP und Grünen sind bei

weiterlesen...

Umfrage – was Wähler von der FDP erwarten

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass sich die Wähler von FDP und Grünen konträr gegenüberstehen: „Die neue Regierung soll eine Obergrenze für Flüchtlinge

weiterlesen...

Der Osten ist abgehängt

In einer Tageszeitung las ich zwei scheinbar widersprüchliche Leserbriefe: „Wir haben immer gesagt, der Aufschwung Ost findet im Westen statt“, hieß es

weiterlesen...

Debatte um den Solidaritätszuschlag

Griechenland, dieser "ausgebrannte Olivenstaat, re-demokratisiert sich":http://www.theeuropean.de/richard-schuetze/7486-rettungspaket-fuer-griechenland: Papandreou hat seinem Land ein Schild mit „unverkäuflich“ umgehängt, ganz so, wie das auch Uli Hoeneß

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu