Tags: schuldenkrise

Staaten im Schuldensumpf

Weltweit versinken Haushalte, Unternehmen und Staaten im Schuldensumpf, und da entfallen riesige Summen auch auf den Einzelnen, ob er nun davon weiß

weiterlesen...

Schuldenstand seit 2008 fast verdoppelt

Die Finanz- und Eurokrise ist seit geraumer Zeit aus den Schlagzeilen geraten, und zwar aus drei Gründen: 1. Die meisten Menschen haben

weiterlesen...

135.000.000.000.000 Schulden

So viele Schulden gab es noch nie – und dies, „obwohl“ die Zinsen für Staatsanleihen in den meisten Ländern nahe bei Null

weiterlesen...

Die unendliche Geschichte von der Euro-Rettung

Sieben lange Jahre sind bereits ins Land gegangen, seit der Deutsche Bundestag im Mai 2010 das erste Griechenland-Rettungspaket schnürte. Damals ging es

weiterlesen...

Crash-Gefahr an den Aktienbörsen

Mit der von ihm gegründeten Vermögensverwaltung Janus Capital machte er Furore, für die Allianz, AG, die sein Unternehmen übernahm, war er der

weiterlesen...

Chancen in Krisen

An Tagen wie diesen einen Kolumnenbeitrag über Europa zu schreiben, ist eine herausfordernde Angelegenheit. Das liegt nicht daran, dass es an passendem

weiterlesen...

Vier Mythen naiver Tsipras-Versteher

_Viele Reaktionen auf den kaltblütigen Ausstieg der Regierung Tsipras aus der Suche nach einer Einigung mit den Institutionen scheinen mir hoffnungslos naiv.

weiterlesen...

Europäischer Jahresrückblick

2010 bis 2012 standen noch im Zeichen der Krisenbekämpfung. Die Gipfel der Staats- und Regierungschefs waren die regelmäßige Wiederkehr der letzten Chance

weiterlesen...

Rosige Wirtschaftsaussichten trotz Krisenangst

Das Jahr ist fast rum, und es war ein gutes Jahr. Jedenfalls für Aktionäre, Investoren und Finanzdienstleister. Selbst wer blind irgendeinen x-beliebigen

weiterlesen...

Solidarisierungswelle mit der Kanzlerin

Warum lange drum herumreden, der individuelle Alltagstest zeigt es doch sowieso längst. Wer auch nur einen einigermaßen durchmixten Bekannten- und Freundeskreis hat,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu