Tags: recep-tayyip-erdogan

Erdogan investiert in Islamisierung Deutschlands

Erdogan hatte es martialisch angekündigt: „Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Kuppeln unsere Helme, die Minarette unsere Bajonette und Gläubigen sind unsere

weiterlesen...

Rassismus, wo keiner ist

In der Özil-Debatte poltern zwei politische Meinungen aufeinander. Die einen sehen den Fußballspieler vor allem als Mobbing-Opfer und wittern Rassismus vom DFB

weiterlesen...

Türkei-Wahl: Claudia Roth kann es nicht lassen

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat bei der Präsidentschaftswahl in der Türkei laut vorläufigem offiziellem Ergebnis 52,6 Prozent der Stimmen erhalten.

weiterlesen...

“Checks and balances” in der Demokratie

Demokratisch legitimierte Herrschaft lebt von der Gewaltenteilung. Parlamente beschließen Gesetze und kontrollieren Regierungen. Regierungen sind an Recht und Gesetz gebunden, was durch

weiterlesen...

Gedenken: der Völkermord an den Armeniern

Das Armenien, das bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts existierte, ist ausgelöscht. Das Bild, das armenische Bürger zeigt, die von ihren muslimischen

weiterlesen...

Autoritär und grün

Am Ostermontag um 19.00 h hörte ich die Nachrichten bei WDR 2. Dort wurde festgestellt, dass mehr als 60% der in Nordrhein-Westfalen

weiterlesen...

Claudia Roth zur Türken-Abstimmung

Claudia Roth hat sicher nicht viel mit Donald Trump gemeinsam, aber beide leben in einer Welt der „alternativen Fakten“. Obwohl 63% der

weiterlesen...

Der Vorkämpfer einer islamischen Expansion

Unter den Bösewichten der Weltpolitik sucht der türkische Präsident derzeit den Logenplatz. Recep Tayyip Erdogan lässt keinen Tag verstreichen, ohne Bomben auf

weiterlesen...

Merkels neuer Außenminister?

Gute Karten bei einer Koalition von Schwarz-Grün hätte Grünen-Chef Cem Özdemir, das Arbeiterkind unter den grünen Intellektuellen, der Schwabe- oder „Spätzle-Türke“. Sollten

weiterlesen...

Türkei und Islamisierung Europas

"Die Türkei steuert auf ein Gestapo-Regime zu", warnt der Ex-Chefredakteur der Zeitung "Cumhuriyet", Can Dündar, aus dem deutschen Exil. Der verfolgte Regimekritiker

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu