Tags: protest

Venezuela

Zwischen 2015 und Juni 2017 kam es nach dem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zu mehr als 8200 außergerichtlichen Hinrichtungen. Opfer seien

weiterlesen...

Messe in Moll

War Jesus Vegetarier? Gab es unter den Aposteln einen Gleichstellungbeauftragten? Hätte sich Gott beim Verfassen der 10 Gebote vorher mit Frau Käßmann beraten sollen? Dass nicht alle Christen zu de

weiterlesen...

Die deutsche Schein-Revolution

Seit die wütenden Rentner in Stuttgart Sturm gegen ein neues Bahnhofsprojekt gelaufen sind, hält sich Deutschland für ein Land im Aufstand, in

weiterlesen...

Souveräne Demokratie heißt Dialog

Was kann man als Liberaler über die Pegida-Demonstrationen sagen? Einerseits tragen die Demonstrationen mit der angeblichen Islamisierung des Landes einen Popanz vor

weiterlesen...

Jakob Augstein und die Haltung zu Pegida

Darf man Jakob Augstein einen Idioten nennen? Nein, darf man nicht. Zum einen, weil es die Unwahrheit wäre und zum anderen, weil

weiterlesen...

Die „schweigende Mehrheit“ schlägt zu

Im Jahr 1998 erschien Tim Staffels Roman „Terrordrom“. Ein eiskalter Winter, Berlin versinkt in Schnee, Hass und Chaos. Am Schluss gehen die

weiterlesen...

Das Widerstandsrecht im Grundgesetz

„Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht“ – diese Parole soll von Bertolt Brecht stammen. Es ist eines der bekanntesten

weiterlesen...

Mit Bürgerdialog Proteste vermeiden

Die Straße brennt, Steine fliegen und Wasserwerfer schäumen. Barrikaden aus Gerümpel und umgekippten Autos auf der einen Seite, ein Polizistenheer hinter einem

weiterlesen...

Femen-Aktion im Kölner Dom

Josephine Witt hat sich ausgezogen. Auf dem Altar des Kölner Doms. In der Weihnachtsmesse am 25. Dezember. Wir feiern die Geburt Jesu.

weiterlesen...

Brasilien auf dem Weg zum Erste-Welt-Land

Auch wenn es in manchen Ecken von Rio oder São Paulo nicht mehr so aussehen mag: die Regionalmacht Südamerikas ist immer noch

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu