Tags: privatsphaere

What’s right?

Wolfram Weimer, Verleger und Publizist, analysiert und kommentiert hier regelmäßig das Zeitgeschehen. Er ist bekannt durch seine früheren Tätigkeiten als Chefredakteur der Tageszeitung DIE WELT, a

weiterlesen...

Hausse

Valentin Weimer schreibt in seiner Kolumne über Themen rund um die Börse.

weiterlesen...

Internetspionage als Chance für Verschlüsselung

Auch Wochen nach den Enthüllungen von Edward Snowden kocht die Diskussion um das passende Gleichgewicht zwischen Privatsphäre im Internet und Verbrechensbekämpfung. Was

weiterlesen...

Prism, Spionage und Verdachts-Totalitarismus

Bei mir verstärkt sich nicht der Eindruck, dass der Überwachungs-Totalitarismus der staatlichen Sicherheitsdienste die Menschen auf die Barrikaden treibt. Vielleicht zählt es

weiterlesen...

NSA-Überwachung und soziale Netze

Eine der überraschendsten Enthüllungen der letzten Tage – und es gab einiges zu enthüllen, seitdem „Guardian“ und „Washington Post“ Zugriff auf Geheimdokumente

weiterlesen...

Angst vor Googles Datenbrille

Noch ist die Datenbrille „Google Glass“ nicht auf dem Markt, da erklingen in Deutschland schon die Alarmglocken. Die staatlichen Datenschützer bringen sich

weiterlesen...

Sinn und Unsinn von Listen

Das menschliche Verlangen nach Listen scheint keine Grenzen zu kennen. Alles, sei es noch so absurd, wird auf einer Liste festgehalten: die

weiterlesen...

Überwachung und Schutz der Privatsphäre

„Persönliche Daten werden immer mehr zu einer Handelsware, an der private Unternehmen mehr Interesse haben als der Staat.“ Dieses Bekenntnis des Hamburger

weiterlesen...

Linke Paranoia

Jetzt mal Tacheles: Die Antifa ist irgendwie auch nicht mehr das, was sie mal war. Einst verkörperte sie das gute Gewissen der

weiterlesen...

Kampf gegen Produktpiraterie

Immerhin, in Polen gehen viele Leute auf die Straße. Sie fühlen sich über den Tisch gezogen, weil ihr Premierminister Donald Tusk entgegen

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu