Tags: nsu

Recht klar: Ein Jahresrückblick

Das Jahr 2014 ist in ein paar Tagen zu Ende. Knapp 53 Wochen. Das ist meine 53. Kolumne in diesem Jahr. Jede

weiterlesen...

Rechtsterror und das Versagen des Staates

Polizei, Staatsanwaltschaft und Verfassungsschutz haben alle ein gemeinsames Ziel, auf unterschiedliche Weise und mit unterschiedlichen Mitteln für die „innere Sicherheit“ zu sorgen.

weiterlesen...

Beate Zschäpe und die Pflichtverteidiger

„Was willst Du Arschloch denn von mir?“ Der große, voll tätowierte Mann schien von meinem Besuch nicht gerade begeistert zu sein. „Ich

weiterlesen...

Köln: Zehn Jahre nach der Bombe in der Keupstraße

Seit gestern wird in Köln mal wieder kräftig gefeiert. Das kennt man ja. Karneval, Christopher-Street-Day, Kölner Lichter. Immer was los. Der Kölsche

weiterlesen...

Schwierige Ermittlungen im NSU-Prozess

„Die hab ich doch schon mal gesehen.“ Kennen Sie das? Sie sehen ein Foto und denken, die Frau habe ich doch schon

weiterlesen...

Schweigende Angeklagte im NSU-Prozess

Zschäpe wird schweigen. Zur Enttäuschung der Nebenkläger, die sich von ihr Aufklärung erwartet hatten, zum Ärger der Medienvertreter, die natürlich lieber über

weiterlesen...

Zschäpe und die Befangenheit der NSU-Richter

Wie kann man auch nur auf die Idee kommen, ein Vorsitzender Richter am OLG sei befangen, nur weil er anordnet, dass die

weiterlesen...

Der NSU-Prozess nach der Platzvergabe

Rechtsanwalt Heinrich Schmitz hat für The European "hier":http://www.theeuropean.de/heinrich-schmitz/6760-verschobener-nsu-prozess-und-der-rechtsstaat und "hier":http://www.theeuropean.de/heinrich-schmitz/6726-streit-um-plaetze-fuer-journalisten-beim-nsu-prozess und "hier":http://www.theeuropean.de/heinrich-schmitz/6709-der-oeffentlichkeitsgrundsatz-und-der-nsu-prozess ausführlich über das NSU-Verfahren berichtet. Zum Themenkomplex ist zumindest in

weiterlesen...

Verschobener NSU-Prozess und der Rechtsstaat

Sie kennen sicher diese Wortauswahltests, bei denen es darum geht, aus einer Viererkette von Wörtern das Wort herauszufinden, das nicht passt. „Hund,

weiterlesen...

Sigmar Gabriels Äußerungen zum „NSU“-Prozess

Langsam entsteht das Gefühl, dass außerhalb des Gerichtes niemand daran interessiert ist, dem sogenannten „NSU“-Verfahren in München auch nur die Chance auf

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu