Tags: nazi

Statt Karneval „Humorwächterstaat?

Annegret Kramp-Karrenbauer hat Erfolg und gilt als potentielle Nachfolgerin von Angela Merkel. Sie ist politikerprobt, schlagfertig und zeigt Kante. Und sie kommt

weiterlesen...

Hass und Gewalt im Kinderkanal KiKA

David Friedrich heißt der junge Mann und auf seiner Web-Präsenz, die sich auf ein Bild von ihm beschränkt, nennt er sich Slam

weiterlesen...

SPIEGEL-Interview

Einer meiner letzten Jamaika-Artikel trug die Überschrift: „Wer nichts mehr zu melden hat, meldet sich zu Wort.“ Joschka Fischer, einst Kader beim

weiterlesen...

„Traditionspflege“ der Wehrmacht

Die Verhaftung des 28-jährigen Oberleutnants Franco A. unter dem Vorwurf, er habe unter der falschen Identität eines Flüchtlings rechte Terroranschläge vorbereitet, schockte

weiterlesen...

AfD ist eine Nazi-Partei

Deutschland ist um eine Sau reicher, die durch das Dorf getrieben wird. Nun also der Schießbefehl auf Flüchtlinge: Männer, Frauen, Kinder. Was

weiterlesen...

Die neuen Rechten

Ein Nazi sein ist so zwanzigstes Jahrhundert. Runenschrift, Rassenideologie, Millionen Tote, der Führer. Mir scheint, dass viele derer, die heute rechte Einstellungen

weiterlesen...

Prozess um ehemaligen SS-Mann Oskar Gröning

Der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning steht vor Gericht und die Öffentlichkeit erwartet von dem Verfahren Großes. Dem Verfahren haben sich 65 Nebenkläger

weiterlesen...

Münchener Kunst-Fund

_Human hunters_ – Journalisten einer französischen Zeitung "wollen Cornelius Gurlitt in einem Münchner Kaufhaus aufgespürt haben":http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/muenchner-kunstschatz-wo-versteckt-sich-gurlitt-12657020.html. Und obwohl mittlerweile immer klarer wird,

weiterlesen...

Milliardenschwerer Kunstfund in München

Ohne Frage ist das nicht nur für den internationalen Kunstmarkt, sondern auch für Journalisten die Story der letzten 50 Jahre: Ein heute

weiterlesen...

Die hohe Kunst des Holocaustvergleichs

Oftmals liest und hört man ja, der Westen im Allgemeinen, die Deutschen im Besonderen, hätten nichts aus der Geschichte gelernt. Das stimmt

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu