Tags: nationalismus

Der Tod des Osterhasen kommt leise

!http://c3445010.r10.cf0.rackcdn.com/landscape_image/11531/cb08927679.jpeg! Wer einen Blick auf seine Ostereinkäufe wirft, macht einen schrecklichen Fund. Der Osterhase ist rein nominell aus der schönen, bunten

weiterlesen...

Neo-Nationalismus und Protektionismus

Viele Jahre hat die politische Linke, haben Gewerkschaften und Protestgruppen wie Attac und Co die Globalisierung und ihre vermeintlich nur negativen Folgen

weiterlesen...

Die Angst vor der Globalisierung

Ich weiß, Fäkalsprache als Aufmacher eines Worts zum Sonntag wirkt deplatziert. Doch die drastische Wortwahl passt zu einem Zeitgeist, der unsere Wirtschaftsordnung,

weiterlesen...

Civic Radar

Axel Rösike ist seit 2004 Magister Artium, hat dazu Philosophie, Soziologie und Psychologie an der Freien Universität Berlin studiert. Freier Journalist, Schreiber ähnlicher Genres und Medien. Aus

weiterlesen...

Für eine gemeinsame europäische Identität

*Den Beitrag vorlesen lassen:* Die „Bild“ titelt "„Heute brauchen wir die eiserne Kanzlerin“()":https://twitter.com/ReichelS/status/618286852508905472 und zeigt Angela Merkel mit

weiterlesen...

Dokumentation über Xavier Naidoo bei VOX

_„Du musst dein Leben leben_ _Oder dieses Leben macht mit dir, was es will_ _Du kannst alle überflügeln_ _Wenn du fliegst, wird

weiterlesen...

Metamorphose des russischen Nationalpatriotismus

Seit der Auflösung der Sowjetunion gehören die Parallelen zwischen dem postsowjetischen Russland und der Weimarer Republik zum ständigen Repertoire der russischen und

weiterlesen...

Putin und Nationalismus in Russland

Der patriotische Taumel, der seit der Annexion der Krim große Teile der russischen Bevölkerung erfasste, gibt dem Westen Rätsel auf. Dies nicht

weiterlesen...

Argentiniens wirtschaftlicher Niedergang

Zwischen Santiago de Chile und Buenos Aires liegt nur eine Stunde Flugzeit. Eine Stunde, die Zukunft von Vergangenheit trennt. Man reist von

weiterlesen...

Über die Aufregung um Pegida

Räumen wir doch zunächst mal mit Missverständnis Nr. 1 auf. Und das geht so: Diese Pegida-Demonstrationen in Dresden sind schon deshalb idiotisch,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu