Tags: marxismus

50 Jahre 68 – 200 Jahre Marx

Liest man all die unzähligen Artikel zum 200. Geburtstag von Karl Marx und zum 50. Jahrestag der 68er-Revolte, dann werden erstaunliche Gemeinsamkeiten

weiterlesen...

200 Jahre Karl Marx

Deutschland würdigt seinen größten Ideologen. "Karl Marx":http://www.theeuropean.de/rainer-zitelmann/13958-karl-marx-hype, geboren vor 200 Jahren am 5. Mai 1818 in Trier, wird von Rechten verteufelt und

weiterlesen...

Karl Marx-Hype

"Wer darauf verweist, dass seit 100 Jahren alle Systeme gescheitert sind, die sich auf Karl Marx berufen haben, dem wird entgegengehalten, diese

weiterlesen...

Kein Grund, zu feiern

Das FAZ-Feuilleton meint, es gebe guten Grund, den 200. Geburtstag von Marx zu feiern. Wichtig sei es, dass man „Marx mit dem

weiterlesen...

Zum 91. Geburtstag des deutschen Papa emeritus

"Joseph Ratzinger, Benedikt XVI.":http://www.theeuropean.de/stefan-gross/12054-90-geburtstag-von-papst-benedikt-xvi, gilt nicht nur als der Intellektuelle auf dem Papstthron, sondern auch als einer der profundesten Kenner der Theologiegeschichte

weiterlesen...

Sahra Wagenknecht verdreht die Geschichte

Die WAMS-Redakteure (Susanne Gaschke, Marcel Leubecher und Jacques Schuster) halten Wagenknecht im Interview die Erkenntnis der Totalitarismus-Theoretikerin Hannah Arendt entgegen, „dass alle

weiterlesen...

Das sozialistisch-marxistische Internet

Die Grenzwerttheorie hat offenbar keine Antworten auf die Herausforderungen des digitalen Kapitalismus mehr zu bieten, so jedenfalls scheint es. Für den Marxismus

weiterlesen...

Die Linke sollte mal wieder Marx lesen

Die Probe aufs Exempel ist schnell gemacht: Man stelle in einer x-beliebigen Gesprächsrunde hierzulande einmal die Frage, ob der Islam nicht

weiterlesen...

Merve Verlag und die Lust an der Respektlosigkeit

Vor rund 45 Jahren wurde in Berlin der Merve Verlag gegründet – und galt nach anfänglichen marxistischen Ausflügen als publizistische Zentrale von

weiterlesen...

Kapitalismuskritik von Papst Franziskus

Natürlich BMW. Der Autobauer ist erfolgreich und zahlt hohe Dividenden. Nicht nur an die Eigentümerfamilie Quandt. Auch Vermögende wie Otto (Otto Group),

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu