Tags: kunst

Über Gesetze, Krieg, Wurst und Theater

Ausgangspunkt Matthias Hartmann ist der beste Theaterregisseur der Gegenwart. Bis 2014 leitete er das Wiener Burgtheater, zuvor das Theater Zürich

weiterlesen...

Der strukturelle Sexismus

Harvey Weinstein oder Dieter Wedel haben sich kriminell verhalten. Aber lassen wir uns nur nicht einreden, dies seien krasse Einzelfälle. Man darf,

weiterlesen...

Sensationelle Auktion eines Leonardo-Gemäldes

Das Gesicht fasziniert. Etwas Überzeitliches hat es an sich, wie von innen oder von unten erleuchtet, ganz klar erscheint das nicht. Geradezu

weiterlesen...

Der Genius der griechischen Klassik

„Edle Einfalt, stille Größe“ – in diesen vier Worten versammelt sich eine ganze Welt, die vom antiken Griechenland über die Klassik bis

weiterlesen...

Suse Kohler – Die Meisterin konkreter Leichtigkeit

„Die Frauen kommen“, titeln seit Jahren die Kunstmagazine Europas. Doch in Wahrheit ist der Kunstbetrieb immer noch ein ziemlicher Kerle-Club. Klassikerinnen des

weiterlesen...

Lange Rede, kurzer Sinn

Jeden Tag passieren Reden. Ein Redner stellt sich an den Pult, holt aus und spricht. Entweder blicken die Zuhörer dann apathisch auf den Blumenschmuck und beten, dass es endlich aufhört. Oder sie ge

weiterlesen...

Heimspiel

Mit Heimvorteil schreibt der Lyriker Sören Heim zu den Schnittpunkten von Kunst, Kultur und Gesellschaftspolitik. Er beleuchtet die unerwartete Bedeutung ästhetischer Fragestellungen für zeitgenös

weiterlesen...

Die Debatten der Woche: Lesen oder Vorlesen lassen

Immer am Samstag: Ausgewählte Debatten-Beiträge der Woche auf die Ohren. Einfach zurücklehnen und vorlesen lassen.

weiterlesen...

„Die Toten kommen“ – Kunstaktion für Flüchtlinge

Zumindest in deutschen Städten dürften es inzwischen Hunderte sein: kleine, symbolische Gräber, die an die toten Flüchtlinge an den EU-Außengrenzen erinnern sollen.

weiterlesen...

Münchener Kunst-Fund

_Human hunters_ – Journalisten einer französischen Zeitung "wollen Cornelius Gurlitt in einem Münchner Kaufhaus aufgespürt haben":http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/muenchner-kunstschatz-wo-versteckt-sich-gurlitt-12657020.html. Und obwohl mittlerweile immer klarer wird,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu