Tags: journalist

Hart aber Harnasch

David Harnasch wurde 1977 in Freiburg geboren. Neben Tätigkeiten in der IT-Branche und als Unternehmensberater schrieb er kontinuierlich seit Schülerzeitungstagen. Nach Stationen im Lokalfernsehen u

weiterlesen...

Gründerzeit im Berliner Sommer

Nachdem sich diese Kolumne in den vergangenen Ausgaben der hohen Politik und der "Interessenvertretung der Start-up-Industrie":http://theeuropean.de/alexander-goerlach/11940-interessenvertretung-in-der-start-up-industrie zugewandt hat, folgt heute ein –

weiterlesen...

Zehn Jahre Hartz IV

Na mal sehen, was passiert, wenn ich mich hier als Befürworterin der Hartz-IV-Reformen oute. Wird mein Mailfach wieder mit Beschimpfungen überquellen? Zu

weiterlesen...

Start-ups und der deutsche Mittelstand

Auf dem vergangenen Monat von „HackFwd“ veranstalteten Event „Build 0.10“ sagte "Telekom-Chef René Obermann sinngemäß":http://www.youtube.com/watch?v=lk2LWbas598, dass es für ein großes Konzernschiff wie

weiterlesen...

Verhalten im Alltag

Man denkt nicht drüber nach. Ja, es ist bereits in Fleisch und Blut übergangen. Wie eine Reihe weiterer Ticks, die sorgsam im

weiterlesen...

Wettbewerb in einer durchdigitalisierten Welt

Die Atlantik-Brücke hat am 2. Juli ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Das transatlantische Netzwerk ist das renommierteste seiner Art. Beim Festakt sprachen Angela

weiterlesen...

Berliner Start-up-Szene

Als ich im vergangenen Jahr "„Freiheit oder Anarchie? Wie das Internet unser Leben verändert“":http://blog.theeuropean.de/2011/08/freiheit-oder-anarchie/ gemeinsam mit dem SPD-Politiker Björn Böhning herausgebracht habe,

weiterlesen...

Geplatzte Lesung zum Betreuungsgeld

Nehmen wir mal die Belegschaft einer beliebigen Aldi-Filiale als fiktives Beispiel. Stellen wir uns vor, die Mitarbeiter werden gerufen, um an der

weiterlesen...

EU-Hilfsgelder für Spanien

Spanien ist krank. Schwer krank. Der Zustand des Patienten sei sehr ernst, sagen Europas Ärzte, "wenn nicht sogar dramatisch":http://theeuropean.de/alexander-wallasch/11345-wofgang-muenchau-und-joschka-firscher-ueber-das-ende-des-euro. Das Land ist

weiterlesen...

Wofgang Münchau und Joschka Fischer über das Ende des Euro

Wolfgang Münchau "schreibt im „Spiegel“":http://www.spiegel.de/wirtschaft/wolfgang-muenchau-die-euro-zone-steht-vor-dem-zusammenbruch-a-837214.html, das „Endspiel um den Euro hat begonnen“. Fast so, als befänden wir uns in irgendeinem imaginären letzten

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu