Tags: heiko-maas

So brutal urteilt der Iran gegen Andersdenkende

Rosa Luxemburg hatte einst geschrieben: „Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden“. Doch diese Maxime gilt im Iran nichts. Dort herrschen seit Jahren

weiterlesen...

Der linke Rechtsruck

Bereits während der Bundestagswahl 2013 merkte ich als Wahlhelfer bei der Auszählung, dass vielfach Wähler per Erststimme die Linke, mit ihrer Zweitstimme

weiterlesen...

Richard David Precht, Merkel und Co.

Standen einst Karl Raimund Popper, Jürgen Habermas, Peter Sloterdijk und Rüdiger Safranski für die intellektuelle Debattenkultur in der alten Bundesrepublik, für eine

weiterlesen...

Heiko Maas’ Buch „gegen Rechts“

Ich wollte diese Kritik am Sonntag bei amazon veröffentlichen, wo ich häufiger Rezensionen schreibe. Das war jedoch nicht möglich. Es werden bei

weiterlesen...

Gesetz gegen Hasskommentare

George Orwells „1984“ steht derzeit auf Platz eins der Klassikerbestsellerliste von Amazon, noch vor dem „Kleinen Prinzen“ und dem „Struwwelpeter“. Das Interesse

weiterlesen...

Diese Dieselpolitik ist unerträglich polemisch

Sind die angedrohten Dieselfahrverbote in München und Stuttgart nur eine „List der Vernunft“, die einer höheren Dialektik entspringen, und die wir daher

weiterlesen...

Lockangebote für AfD-Wähler

Die Rechte für Asylsuchende in der BRD werden immer weiter eingeschränkt, die Möglichkeit der Abschiebung nach Afghanistan, wo immer noch Bürgerkrieg herrscht,

weiterlesen...

Juncker & Maas gegen Facebook

Das war sogar den tagesthemen eine Meldung wert: Juncker meinte, Facebook solle erkennen, wie wichtig die „Glaubwürdigkeit“ sei. Er appellierte an das

weiterlesen...

Die Entnazifizierung des Tötungsdelikts

Bereits am 10.12.2013 hatte ich mich in der Kolumne "„Mord oder Totschlag“":http://www.theeuropean.de/heinrich-schmitz/7724-strafrecht-regelung-von-toetungsdelikten mit einer Bundesratsinitiative zur Änderung der Mordvorschriften auf Initiative der

weiterlesen...

Kompromiss zur Vorratsdatenspeicherung

am Mittwoch war ich ja zunächst recht erschrocken, als Sie und der Innenminister verkündeten, Sie hätten "einen Kompromiss(Spiegel Online Artikel Vorratsdatenspeicherung)":http://www.spiegel.de/politik/deutschland/vorratsdatenspeicherung-heiko-maas-legt-leitlinien-vor-a-1028746.html gefunden.

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu