Tags: frieden

Wie steht es mit dem Pazifismus?

Mohandas Karamchand Gandhi ist in Indien allgegenwärtig. Der Mahatma, die große Seele, schaut vielleicht nicht von dort oben auf uns, aber zumindest

weiterlesen...

Friedenspreis der Deutschen Buchhandels

Als ich heute um 12:00 h das Radio anstellte in der Hoffnung, den Presseclub zu hören, dachte ich, eine leiernde Platte, die

weiterlesen...

Feindbild USA

Wieder einmal geht eine dieser typisch deutschen Empörungswellen durchs Land: T-T-I-P heißen die vier Erregungs-Chiffren, die immer mehr Bundesbürger offensichtlich um den

weiterlesen...

Die Bundeswehr und der Krieg

Verteidigungsministerin von der Leyen ließ die Bombe platzen: Mehr Panzer für die Bundeswehr, war ihr Befehl. Was für eine unerhörte Forderung in

weiterlesen...

Münchner Sicherheitskonferenz und die Ukrainekrise

Die Akteure in der Ukraine-Krise gleichen Schwimmern, die sich zu weit aufs offene Meer hinausgewagt haben. Nun schwinden die Kräfte und panisch

weiterlesen...

Religion zwischen Krieg und Frieden

Nicht erst seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 oder "der Ermordung der Redakteure und Karikaturisten des französischen Satire-Magazins „Charlie Hebdo“":http://www.theeuropean.de/peter-frey/9437-charlie-hebdo-das-freie-wort-wird-staerker-sein sind

weiterlesen...

Der stockende Friedensprozess in Israel

Die eindringlichen Warnungen der Botschaften und Vertretungen haben wir in der zehnten Woche unserer „Reise nach Jerusalem“ kurzerhand in den milden abendlichen

weiterlesen...

USA: Obamas geheuchelte Weltrettung

bq. „This crusade, this war on terrorism is going to take a while.“ George W. Bush, 16.09.2001 bq. „For America, the

weiterlesen...

Die Notwendigkeit eines flexiblen Pazifismus

Der Vormarsch der besonders aggressiv auftretenden islamistischen Kampfverbände von ISIS („Islamischer Staat Irak Syrien“, mittlerweile aus einem Gefühl der Stärke in IS:

weiterlesen...

Ostermärsche in Zeiten der Krimkrise

Ein der deutschen Sprache mächtiger, über deutsche Politik aber nicht informierter Deutschlandbesucher hätte über die Ostertage den folgenden Eindruck gewonnen: Die Deutschen

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu