Tags: flüchtlingskrise

Europa ist kein Imperium

Für Politik-Beobachter waren die Vorgänge in London und Brüssel während der letzten Wochen doch recht irritierend. Was ist denn nun

weiterlesen...

Der smarte EU-Ratspräsident aus Österreich

Als EU-Ratspräsident rückt Kurz „Ein Europa, das schützt“ in den Fokus. Zielsicher führt er damit seine Wahlkampfthematik aus dem innerpolitischen Wahlkampf

weiterlesen...

Stürmung des Grenzzaunes in Melilla

Bei der Stürmung des Grenzzaunes kam es aufgrund von Unfällen zu mehreren Verletzen, ein Immigrant erlitt einen Herzinfarkt. Die Immigrationsfreundlichkeit der neuen

weiterlesen...

Michel Houellebecq warnt

„Ungewöhnlich gepflegt und seriös“ sei der bekannte französische Romancier Michel Houellebecq in Brüssel erschienen, um dort den erstmals vergebenen Preis der Internationalen

weiterlesen...

Wer ist Sebastian Kurz wirklich?

Kein angepasster Biedermann Politiker mit Charisma sind fast so selten wie der Schnee in der Sahara. Früh politisch ins

weiterlesen...

Sebastian Kurz lädt zum EU-Gipfel nach Salzburg

Für Linke ist er ein Rechtspopulistenfreund und Reaktionär, doch für Reaktionäre ist er zu jung und weltoffen. Für Grüne gilt er als

weiterlesen...

„Flüchtlingspolitik“

Wenn man den Argumenten von Politikern der SPD oder der Linken genauer zuhört, fällt auf, dass sie die Sorgen der Menschen vor

weiterlesen...

Kriminalitätsstatistik

Die Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Familie und Jugend hatte die Lage in Niedersachsen analysiert, und zwar mit einem genaueren Blick

weiterlesen...

Schilys knallharte Abrechnung mit Merkel

Im Alter werden die Menschen oft politisch vernünftiger – Otto Schily ist dafür ein Beispiel. Er begann als linker Anwalt für RAF-Terroristen,

weiterlesen...

Das „Wunderkind der österreichischen Politik”?

Sebastian Kurz stammt aus dem Bürgertum in Wien und lebt dort auch noch heute. Ab 2005 studierte Kurz am Juridicum Wien Rechtswissenschaften,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu