Tags: finanzmarkt

Handelskrieg droht, Subventionen drücken

Ein Schaulaufen also der großen Sünder und kleinen Nebenerwerbstäter, was die jahrzehntelang geübten Werte von Freihandel, zielgerichteter Finanzhilfen und Unterstützung für die

weiterlesen...

Libertär aus Prinzip

Dr. phil. Michael Lausberg, studierte Philosophie, Mittlere und Neuere Geschichte an den Universitäten Köln, Aachen und Amsterdam. Er wurde 2011 mit dem Thema „Rechtsextremismus in Nordrhein-Westf

weiterlesen...

135.000.000.000.000 Schulden

So viele Schulden gab es noch nie – und dies, „obwohl“ die Zinsen für Staatsanleihen in den meisten Ländern nahe bei Null

weiterlesen...

Armut wirksam bekämpfen

Der Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge lehrt an der Universität zu Köln; sein Schwerpunkt ist die Armutsforschung.

weiterlesen...

Die Gemeinsamkeit von Fußball-WM und Finanzmarkt

*Alexander Görlach:* Haben ein Turnier wie die Fußball-WM und der Finanzmarkt nicht gemeinsam, dass man zwar tendenzielle Aussagen treffen kann über die

weiterlesen...

Der Niedergang der britischen Industrie

Schlendert man durch die Straßen des wohlhabenden Südwestens von London, so dauert es nicht lange, bis man schon aus der Ferne das

weiterlesen...

Politik und IG Metall

Nun ist sie endgültig als staatstragende Organisation anerkannt; ebenso wie die Kanzlerin sieht auch der Bundespräsident in ihrer Zurückhaltung einen, wenn nicht

weiterlesen...

Das Ende des Finanzkapitalismus

Sie brechen zusammen, unsere Banken, wenn wir nicht weitermachen wie bisher. Das sagen die Bankvorstände. Gut, meine Herren. Dann darf es so

weiterlesen...

Der Staat als Zensor

Das Rätseln hat ein Ende. Lange war die Frage umstritten, ob die CDU unter Angela Merkel sich sozialdemokratisiert habe. Nein, tönte es

weiterlesen...

Attacken auf den Euro

Der Ausdruck entspricht vielleicht nicht der Parlamentssprache: “Taliban in Nadelstreifen.” Gesine Lötzsch von der Linken hat aber, als sie den Begriff im

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu