Tags: fernsehen

Mum makes porn

Willkommen im Zeitalter des Exhibitionismus. Die mediale Entblößung des Körpers feiert Konjunktur. Was einst die Scham wohlbehütet verbarg, tritt immer mehr in

weiterlesen...

Babylon Berlin

Babylon Berlin Was lange angekündigt ist, wird endlich gut, oder doch nicht? Babylon Berlin läuft endlich in der ARD. Für

weiterlesen...

Schafft die Tageschau ab?

Rainer Robra und die Fernsehrevolution Staatskanzleichef Rainer Robra von der CDU ist der medial dafür verantwortliche Landesminister für Sachsen-Anhalt, der

weiterlesen...

Netflix: Aktionäre hoffen auf immense Gewinne

Seit fast 20 Jahren gibt es Netflix schon, aber erst in den letzten Jahren hat sich der einstige Filmverleiher in die Herzen

weiterlesen...

Das neue Fernsehen heißt Amazon

Micro-Targeting (oder Mikrotargeting) ist das neuartige Politmarketing und die Wunderwaffe, die hinter dem Wahlerfolg von Barack Obama und nun auch hinter dem

weiterlesen...

Wie ohne Schuhe

Irgendwas mit Medien halt: Was gleichzeitig als Umschreibung für die Tätigkeit von sehr vielen arbeitenden Berliner (auch für Thore Barfuss) gelten kann, gibt die Marschroute für diese Kolumne an.

weiterlesen...

„Game of Thrones“ und „The European“

_Spoiler-Warnung: Dieser Text enthält viele Informationen über das Schicksal verschiedener Charakter der Serie „Game of Thrones“._ Die Nachricht vom vermeintlichen Ende

weiterlesen...

Erfolgsserien als Spiegel der Zuschauer

Staffelschluss bei „Game of Thrones“, „Breaking Bad“ noch immer in aller Munde. Zwei wegweisende Serien, die ob ihrer Authentizität gelobt werden, ob

weiterlesen...

Zwischenbilanz zu „Newtopia“

Kennen Sie Candy, auch Biber gescholten? Vati, Diellza? Nein? Vielleicht auch besser so. Das sind Pioniere. Also jetzt keine echten

weiterlesen...

Das System öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Thomas Gottschalk, Günther Jauch, Maybrit Illner, Frank Plasberg, Anne Will, Daniel Bröckerhoff. Ein Name in dieser Reihe passt nicht so recht. Dabei

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu