Tags: drogen

Deutschlands ungerechte Verkehrsordnung

Hans und Franz sind – nein nicht das, was Sie jetzt denken, es geht hier nicht um Heidi Klums Oberweite –, Hans

weiterlesen...

Unverantwortlichkeit im Betäubungsmittelgesetz

„Ein zweiter Grund ist eine erstaunliche Gleichgültigkeit vieler Politiker gegenüber den Auswirkungen ihres gesetzgeberischen Tuns. Sie sind zufrieden, sobald ihre Idee –

weiterlesen...

THC und Autofahren: Der Irrsinn des Systems

Die meisten Kiffer wissen es: Wer raucht und Auto fährt, lebt gefährlich. Und zwar nicht, weil er zugedröhnt am Steuer sitzt, sondern

weiterlesen...

Michael Hartmann unter Drogenverdacht

Kein Ahnung, was geht in solchen Typen vor, die nach außen hin den seriösesten Anschein geben, die sich sogar berufen fühlen, die

weiterlesen...

Drogenpolitik der Großen Koalition: große Ignoranz

„Rockerclubs bieten einen Deckmantel für vielfältige Formen der Schwerkriminalität, wie z. B. Menschenhandel und Drogengeschäfte.“ Nur hier, auf Seite 145 des "Koalitionsvertrags":https://www.cdu.de/sites/default/files/media/dokumente/koalitionsvertrag.pdf,

weiterlesen...

Rezension von Joachim Bessings „Untitled“

Keine Ahnung, wann ich das letzte Mal ein Buch zu Ende gelesen habe. Ich glaube, es war ein Grisham. Einer dieser „Ein

weiterlesen...

Doppelzüngige Drogenpolitik in Deutschland

Nehmen Sie Drogen? Nein, sagen jetzt die meisten. Und lügen. Ihre Behauptung stützt sich auf eine Definition, die sprachlich elegant „legal“ mit

weiterlesen...

Auf nach Entenhausen!

Kein Sommertraum, kein Wintermärchen ist Deutschland im September 2010. Eher an ein Narrenschiff lassen die täglichen Meldungen aus unserer kleinen republikanischen Raumkapsel

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu